Großartiger Tag der Fans

Auch WERDER BEWEGT - Lebenslang war am Tag der Fans mit einem Stand vertreten. (Foto: WERDER.DE)
WERDER BEWEGT
Montag, 15.08.2016 // 13:55 Uhr

Von Sandra Sumedinger

Es ist wieder ruhig rund ums Weser-Stadion – ein aufregender Tag mit vielen Highlights liegt hinter den grün-weißen Anhängern. Nicht nur auf der Bühne erwartete die Besucher ein abwechslungsreiches Programm, sondern auch an den vielen Ständen war einiges los. WERDER BEWEGT – Lebenslang war natürlich live dabei und stellte das soziale Engagement der Grün-Weißen vor.

Der Tag der Fans startete mit einem echten Highlight. Die Profis und das Trainerteam des SV Werder Bremen ließen bei einer Autogrammstunde den Fans keine Wünsche offen. Zeitgleich verbreitete die Band „Afterburner“ mit Frontman und WERDER BEWEGT-Botschafter Tjalf Hojer tolle Stimmung am Festgelände. Ein besonderes Erlebnis gab es auch für die Werder Youngstars und den Kids-Club der Grün-Weißen, die bei der Mannschaftspräsentation als Spalierkinder hautnah dabei sein durften. Abgerundet wurde der Tag der Fans mit dem VW-ALLSTAR Game, bei dem ehemalige Werder-Spieler wie Ailton auf eine Gewinnerauswahl trafen.

Mittendrin der WERDER BEWEGT – Lebenslang Stand, bei dem sich alles rund um Werders gesellschaftliches Engagement drehte. Es wurde über die verschiedenen Inklusionsmannschaften, die Ehrenamtlichen und über viele weitere Projekte des CSR-Managements informiert. Der Spaß kam beim Torwandschießen natürlich nicht zu kurz. Hier konnten Jung und Alt ihr Können unter Beweis stellen und dabei auch noch schöne Preise gewinnen. Außerdem wurde das Buch „Die drei ??? – Bundesliga Alarm“ sowie Schlüsselanhänger mit einem Stück Tornetz aus dem Weser-Stadion verkauft. Der gesamt Erlös kommt den WERDER BEWEGT-Programmen zugute.