Anstoß zu "Deine Manndeckung"

Kampagne zur Früherkennung von Prostatakrebs

WERDER BEWEGT
Montag, 26.09.2016 // 17:20 Uhr

Von Sandra Sumedinger

Prostatakrebs zählt mit jährlich 67.000 Neuerkrankungen zu den häufigsten Krebsdiagnosen bei Männern in Deutschland. Die Kampagne „Deine Manndeckung“ wurde ins Leben gerufen, um auf die Wichtigkeit der Früherkennungsuntersuchung aufmerksam zu machen. Denn bei frühzeitiger Diagnose kann Prostatakrebs sehr gut behandelt bzw. geheilt werden. Auch WERDER BEWEGT – LEBENSLANG ist Teil davon und zählt zu den Unterstützern dieser Aufklärungskampagne.

Am Montagnachmittag fand zu diesem Thema eine Pressekonferenz im Weser-Stadion statt. Die Kampagne soll Männer dazu bringen zur Früherkennungsuntersuchung zu gehen. Denn die Bereitschaft ist bis jetzt sehr gering, auch weil anfangs häufig keine Symptome auftreten. Das Ziel ist es, Männer für das Thema Früherkennungs- und generell Vorsorgeuntersuchungen zu sensibilisieren. Laut Zahlen der AOK Bremen/Bremerhaven gehen nur rund 20% der Männer regelmäßig oder überhaupt zu Vorsorgeuntersuchungen, bei Frauen sind es 60%.

Um diesen Verdrängungsmechanismus entgegenzuwirken, trägt auch der SV Werder Bremen seinen Teil dazu bei. Neben der Gesundheit soll der Gang zum Arzt auch belohnt werden. WERDER BEWEGT - LEBENSLANG verlost insgesamt 25 × 2 Karten für das Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt. Und das ist noch nicht alles: Für das Duell mit der SGE verlost die AOK zusätzlich 5 x 2 Karten für die AOK Loge im Weser-Stadion. Und so geht es: Männer ab 45 Jahren können die Gewinnspielkarte entweder online unter www.deine-manndeckung.de herunterladen oder erhalten diese bei teilnehmenden Ärzten. Dann die ausgefüllte Gewinnspielkarte direkt in der Praxis abgeben. Das Gewinnspiel läuft bis zum 31.10.2016.