Werder Youngstars beim Marktkauf-Cup erfolgreich

Die Werder Younstars freuten sich sichtlich über ihren wohlverdienten zweiten Platz.
WERDER BEWEGT
Dienstag, 26.05.2015 // 15:31 Uhr

Am vergangenen Pfingstsonntag fand das alljährliche Fußballturnier des VSK Osterholz-Scharmbeck statt. Der Marktkauf-Cup erfreut sich jedes Jahr bei den G- bis E-Junioren großer Beliebtheit. Mit dabei waren auch wieder die Handicapper des SV Werder Bremen.

Insgesamt traten fünf Handicap-Fußballteams an, um gemeinsam Fußball zu spielen, Spaß zu haben und Siege zu feiern.

Die Werder Youngstars - das Handicap-Team des SV Werder Bremen - traten dabei in ganz neuer Besetzung an. Viele neue Kinder freuten sich, das erste Mal an einem Turnier teilnehmen zu können. Obwohl sie bislang nur Trainingserfahrung sammeln konnten, fanden alle schnell und erfolgreich ins Turnier. Gegen den OSC Bremerhaven, den VSK Osterholz-Scharmbeck I und den TSV Achim konnten Siege eingefahren werden. Lediglich das letzte Spiel, gegen die Favoriten aus Osterholz-Scharmbeck (Team II), wurde verdient verloren.

Am Ende des Turniertages durften sich die Werder Youngstars über einen wohlverdienten zweiten Platz freuen. Mit diesem unerwarteten Erfolg in der Tasche konnten alle Beteiligten vollends zufrieden ihren Weg Richtung Bremen antreten.

Ein großer Dank gilt den Freunden vom VSK Osterholz-Scharmbeck, die den Kids dieses tolle Turnier ermöglichten.

Das nächste Turnier für die Werder Youngstars findet am 06.06. und 07.06. in Achim statt. Dann steht die Special Euro Championship auf dem Programm, ein international besetztes Handicap-Fußballturnier mit klangvollen Namen wie FC Barcelona, FC Chelsea und FC Groningen.