100% Werder-Partner: Workshoptag "Fit für die Prüfung"

Mark Fest gab den Teilnehmern Tipps aus dem Mentaltraining.
WERDER BEWEGT
Mittwoch, 19.11.2014 // 10:22 Uhr

Wie bereite ich mich ideal auf eine Prüfung vor? Dieser Frage gingen am vergangenen Donnerstag 50 interessierte Auszubildende beim Workshoptag "Fit für die Prüfung" auf den Grund. In Kooperation mit der Gesundheitskasse AOK veranstaltete Werder Bremen diesen Aktionstag nun schon zum wiederholten Mal.

Im VIP-Bereich des Weser-Stadions besuchten die Azubis nacheinander drei verschiedene Workshops, die von Referenten der AOK geleitet wurden.

Um 9 Uhr wurden die Teilnehmer in Empfang genommen und in drei Gruppen eingeteilt, in denen sie innerhalb der nächsten sechs Stunden jeden Workshop durchlaufen sollten. Die Gesundheitswissenschaftlerin Anja Turleyski leitete den ersten Workshop "Workout für die Prüfung", welcher vermittelte, welche Nahrungsmittel besonders Energie für den Kopf liefern und wie man mit wenig Aufwand Bewegung in den Alltag integrieren kann. Der zweite Workshop, durchgeführt von Katja Petrzik (Trainerin für Zeit- & Selbstmanagement), lief unter dem Motto "Nützliche Tipps, sodass die anstehende Prüfung wie am Schnürchen läuft". Mit dem Ziel, den Auszubildenden hinsichtlich der Prüfungsvorbereitung Hilfestellungen zu übermitteln, wurde im dritten Workshop durch Mark Fest (Mentaltrainer) der Themenbereich "Persönliche Ziele bewusst machen und mental stärken" aufgegriffen.

Letztendlich konnten die Auszubildenden der Partnerbetriebe von Werder Bremen und der AOK aufgrund der Vielfalt an Themenfeldern und der unterschiedlichen Fachspezialisierung der Referenten von dem Aktionstag profitieren und nützliche Tipps für die Prüfungsvorbereitung gewinnen.

Ein großes Dankeschön geht an die Referenten der AOK Bremen/Bremerhaven, die aus dem Workshoptag einen tollen Aktionstag für alle Beteiligten machten.


Marc Becker