Lebenslang grün-weiß - in guten wie in schlechten Zeiten

WERDER BEWEGT und die BremerLeseLust suchen Geschichten von Schülern.
WERDER BEWEGT
Mittwoch, 11.09.2013 // 10:44 Uhr

WERDER BEWEGT - LEBENSLANG, die CSR-Marke des SV Werder Bremen, und die BremerLeseLust suchen Texte von Schülern der Sekundarstufe I für die zweite Ausgabe des Buches "12 Freunde sollt ihr sein - Geschichten von Fans für Fans".

Die Siebt- bis Zehntklässer können eigene Erlebnisse zu Papier bringen: wie sie selbst, ihre Familie oder Freunde Krisenzeiten überwunden haben. Die schönsten Erzählungen erscheinen im kommenden Frühjahr mit dem Untertitel "Lebenslang grün-weiß - in guten wie in schlechten Zeiten" im Schünemann-Verlag.

"In der vergangenen Saison hat Werder erlebt, wie die Fans der Mannschaft aus der Krise geholfen haben. Jetzt wollen wir den Jüngeren unter ihnen die Möglichkeit geben, ihre eigenen Geschichten zu erzählen und anderen damit Mut zu machen", erläutert der Autor und WERDER-BEWEGT-Botschafter Moritz Rinke, der den Wettbewerb als Schirmherr begleitet.

Bis zum 30. September können die Jugendlichen ihre maximal zweiseitigen Texte per E-Mail an ulrike.hoevelmann@wfb-bremen.de schicken und tolle Preise gewinnen.

Weitere Informationen zu den Wettbewerbsbedingungen und den formalen Vorgaben für die Texte gibt es hier.