SV Werder und Zillertal machen bei dodenhof Station

Im Zillertal-Truck werden vom 19.April bis zum 21. April 2012 zahlreiche Aktionen stattfinden.
WERDER BEWEGT
Dienstag, 17.04.2012 // 18:31 Uhr

WERDER BEWEGT, die Werder Fußballschule und das Zillertal werden sich am kommenden Wochenende vom 19. bis 21.04.2012 allen Besuchern der Shoppingwelt dodenhof präsentieren. "Wir haben in den vergangenen Monaten viel Neues auf die Beine gestellt und wollen nun raus zu den Menschen, um es auch vor Ort zu präsentieren und neugierig auf die neuen grün-weißen Projekte zu machen. Diese Aktionstage bei dodenhof sind eine perfekte Möglichkeit dafür", freut sich Werders Geschäftsführer Klaus-Dieter Fischer.

Gernot Paesold, Geschäftsführer der Zillertal Tourismus GmbH, sieht der Veranstaltung ebenfalls mit Vorfreude entgegen. "Wir haben uns jetzt schon mehrfach am Weser-Stadion vorgestellt, jetzt gehen wir mit Werder auf Tour. Wir werden einige Überraschungen bereit halten und neugierig auf unsere Region, die Zillertal Arena Zell-Gerlos zu machen."

Auf der gemeinsamen Aktionsfläche wartet ein buntes Spiel- und Sportprogramm. Der SV Werder Bremen präsentiert seine neue CSR-Marke WERDER BEWEGT mit einem Infostand einem Ballschulparcours, einem Glücksrad und Torwandschießen. Auch die WERDER Fußballschule wird vor Ort sein. Ehrenspielführer Dieter Eilts wird als Leiter der Einrichtung an einem Tag persönlich über das neue Angebot an Fußballcamps informieren und sicher den einer oder anderen Tipp für junge Talente direkt vor Ort parat haben. Das Zillertal wird mit seinem Zillertal-Truck die Besucher anlocken.

Besonders aufregend wird es für eine Werder Partnerschule. Der SV Werder Bremen und die Zillertal Tourismus GmbH veranstalten derzeit einen großen Schul-Wettbewerb, bei dem es darum geht, auf kreative Weise etwas Gutes zu tun. "Egal ob Solidaritäts-Aktionen für notleidende Menschen, Unterstützung für Senioren, Umweltprojekte - alles ist möglich. Wir haben den Kindern freie Hand gelassen. Hauptsache sozial, innovativ und nachmachbar", so Klaus-Dieter Fischer. Die Macher des besten Projekts werden am 19. April bei dodenhof prämiert. Als Preis erhalten sie eine Klassenfahrt nach Österreich - während des Trainingslagers der Werder-Profis im Juli 2012.

Das geplante Programm der Aktionstage in der Übersicht:

Do., 19.04.2012

11.00 - 18.00 Uhr Die Werder-Fußballschule und Werder Bewegt präsentieren sich am Werder-Infostand. Von 17.00 bis 18.00 Uhr wird Dieter Eilts zu Gast sein.

18.00 Uhr Preisverleihung Schul-Wettbewerb auf dem Zillertal-Truck mit Dieter Eilts und Tim Juraschek.

19.00 Uhr Autogrammstunde mit Clemens Fritz und Sebastian Prödl auf dem Zillertal-Truck

Fr., 20.04.2012

12.00 - 20.00 Uhr Werder-Fußballschule und Werder Bewegt am Werder-Infostand.

12.30 - 14.30 Uhr Werder-Glücksrad

15.00 - 17.00 Uhr Torwandschießen

17.15 - 18.00 Uhr Torwandschießen gegen Dieter Eilts

18.00 - 19.30 Uhr Talk mit Dieter Eilts auf dem Zillertal-Truck

Sa., 21.04.2012

10.00 - 14.00 Uhr Werder-Fußballschule und Werder Bewegt am Werder-Infostand

12.00 - 14.00 Uhr Torwandschießen