Jubiläumsfest der Paula-Modersohn-Schule mit grün-weißer Beteiligung

Voller Engagement beteiligten sich die Schüler an der Trainingseinheit.
WERDER BEWEGT
Dienstag, 31.05.2011 // 14:11 Uhr

Werders Partnerschule, die Paula-Modersohn-Schule in Bremerhaven, hat Geburtstag. Vergangenen Freitag feierte die Bildungseinrichtung ihr 50-jähriges Bestehen. Auch Werder Bremen ...

Werders Partnerschule, die Paula-Modersohn-Schule in Bremerhaven, hat Geburtstag. Vergangenen Freitag feierte die Bildungseinrichtung ihr 50-jähriges Bestehen. Auch Werder Bremen war zu dem besonderen Jubiläum eingeladen.

Tim Juraschek, Mitarbeiter in Werders Abteilung Sozialmanagement, besuchte gemeinsam mit Werders Jugendschachspieler Simon Bart das Schulfest. Vor Ort war ein buntes Programm geboten. Die Schülerinnen und Schüler präsentierten Projekte, versorgten die Gäste mit Kaffee und Kuchen und spielten Musik. Auch der Sport durfte natürlich nicht fehlen. So gab Tim Juraschek eine Fußball-Trainingseinheit, während Simon Bart Simultanschach gegen knapp 20 Schülerinnen und Schüler gleichzeitig spielte.

 

Anja Kelterborn