Werders U 23 trennt sich 1:1 vom VfR Aalen

Sandro Stallbaum und Werders U 23 mussten sich am Ende mit einem Punkt zufrieden geben.
U23
Dienstag, 03.08.2010 // 21:44 Uhr

Werders U 23-Talente müssen weiterhin auf den ersten Dreier der Saison warten. Am Dienstagabend kamen die Grün-Weißen nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus. Kevin Maek hatte Bremen in Führung gebracht (12.), doch der Ex-Werderaner Tim Bauer konnte kurz vor dem ende per Elfmeter noch ausgleichen (89.)

 

Ein ausführlicher Spielbericht mit Stimmen zum Spiel folgt im Laufe des Abends.

 

Werder Bremen: Wiedwald – Ronneburg, Schmidt, Balogun, Gerdes – Maek, Stallbaum, Perthel (71. Krisch), Ayik – Testroet, Thy

 

VfR Aalen: Bernhardt - Scheuring, Barg, Sulu, Bauer - Mössner (85. Hohn), Kettemann (78. Kakoko), Schön (80. Soriano), Dausch - Grüttner, Lechleiter

 

Tore: 1:0 Maek (12.), 1:1 Bauer (89. FE)

 

Gelbe Karten: Stallbaum, Ronneburg, Perthel, Balogun (alle Werder) – Dausch, Grüttner (alle Aalen)

 

Schiedsrichter: Jan Seidel (Hennigsdorf)

 

Stadion „Platz 11“: 772 Zuschauer