24:1 – Werders U 23 setzt Torfestival in Blumenthal fort

Kenny Schmidt war gegen Blumenthal mit sechs Treffern der erfolgreichste Torschütze.
U23
Mittwoch, 29.08.2007 // 22:36 Uhr

Nach dem 14:1-Erfolg beim TSV Lahmstedt hat Werders U 23 am Mittwochabend auch ein Torfestival beim DJK Blumenthal abgeliefert. Beim Stadtnachbarn gewann die Mannschaft von Trainer Thomas Wolter mit 24:1 (13:0). "Nach dem torlosen Spiel gegen Ahlen wollten wir uns in den beiden Testspielen den Frust von der Seele schießen. Das ist uns gelungen", so Coach Wolter nach dem Schlusspfiff.

 

Kenny Schmidt avancierte im Burgwallstadion zum Torjäger des Abends. Sechs Mal brachte er den Ball im Tor der Gastgeber unter. Die weiteren Treffer erzielten Marc Heider (5), Max Kruse, Kevin Artmann (beide 3), Julian Grundt, Mirko Jankowski (2), John Jairo Mosquera, Norman Theuerkauf und Daniel Halke (je 1).

 

Werder begann mit folgender Aufstellung: Te Loeke – Holsing, Hessel, Theuerkauf, Erdem – Peitz, Grundt, Artmann, Kruse – K. Schmidt, Heider

Weitere News

Videos