Werders U 23 im Trainingslager in Spanien

Angekommen: Sieben Tage lang wird das Olivia Nova Beach & Golf Hotel das Zuhause der Grün-Weißen sein.
U23
Donnerstag, 01.01.1970 // 01:00 Uhr

„Ich freue mich auf die kommende Woche und hoffe, dass wir uns unter diesen hervorragenden klimatischen Bedingungen optimal auf die Rückrunde in der 3.Liga vorbereiten können", so Werders U 23-Coach Thomas Wolter, der insgesamt 24 Spieler mit nach Spanien nahm. Darunter neben vier U 19-Talenten auch die drei Testspieler Alexander Vaaßen, Robert Ambrusics und Artur Mikhailov.

Sonne, blauer Himmel, 20 Grad - so wurden Werders U 23-Talente am Mittwoch bei ihrer Ankunft in Spanien begrüßt. Mit dem Flieger ging es für die Grün-Weißen von Bremen aus über Mallorca nach Valencia und von dort mit dem Bus weiter an die Küste in das Oliva Nova Golf & Beach Resort, in dem das Team für die kommenden sieben Tage Quartier bezieht.

Drei Trainingseinheiten haben der Bremer Trainer und sein Kollege Frank Bender täglich angesetzt, die erste wartet am Donnerstagmorgen auf die Hanseaten. Zudem werden die Grün-Weißen zwei Testspiele bestreiten. Am Freitagnachmittag, 14.01.2011, bekommt es Werders U 23 mit einer Auswahl der Spielervereinigung Spaniens zu tun. „Die Mannschaft setzt sich aus Profis der ersten bis dritten spanischen Liga zusammen, die derzeit keinen Verein haben. Man kann diese Vereinigung mit der deutschen Spielergewerkschaft VDV vergleichen", erklärt Thomas Wolter.

Gegen Ende des Trainingslagers folgt am Dienstagnachmittag, 18.01.2011, ein weiterer Test. Um 16 Uhr treffen die Bremer dann auf den spanischen Drittligisten CF Gandia, aktueller Tabellenzehnter der Segunda B.

Folgende 24 Spieler haben sich auf den Weg nach Spanien gemacht: Sebastian Patzler, Bernd Gerdes, Kevin Maek, Jannik Löhden, Kevin Krisch, Henning Grieneisen, Liam Boyce, Kevin Artmann, Alexander Hessel, Sandro Stallbaum, Yannis Becker, Stefan Ronneburg, Tobias Duffner, Timmy Thiele, Thorsten Tönnies, Leon Balogun, Pascal Testroet, Florian Nagel (U 19), Malte Grashoff (U 19), Marcus Mlynikowski (U 19), Aljoscha Hyde (U 19), Artur Mikhailov (Testspieler), Robert Ambrusics (Testspieler), Alexander Vaaßen (Testspieler).

Norman Ibenthal