Öffentliche Stadionführungen zum Saisonstart

Unser Schmuckstück im Norden: Das wohninvest WESERSTADION (Foto: WERDER.DE)
Stadionführung
Montag, 12.08.2019 // 16:00 Uhr

Die Vorbereitung für die Bundesligasaison 2019/2020 ist beendet und das erste Pflichtspiel hat der SV Werder bereits gewonnen. Damit ihr beim nächsten Stadionbesuch mit dem nötigen Fachwissen glänzen könnt, bieten wir euch zum Saisonstart zahlreiche Termine für öffentliche Stadionführungen durch das wohninvest WESERSTADION.

Wie sitzt es sich auf den neuen Trainerbänken, wo finden die Pressekonferenzen statt und wie ist die Gästekabine ausgestattet? Diese Fragen beantworten wir euch auf den rund 75-minütigen Stadionführungen. Werft einen Blick hinter die Kulissen und erfahrt zusätzlich spannende Hintergründe aus der 120-jährigen Vereinsgeschichte. Abgerundet wird der Stadionbesuch mit einer Besichtigung des WUSEUMs.

Der Preis für öffentliche Stadionführungen beträgt 8,- Euro für Erwachsene und 4,- Euro für Ermäßigte (z.B. Kinder, Schüler, Studenten, Rentner). Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist, ist eine vorherige Anmeldung zu den unten genannten Terminen per E-Mail oder telefonisch zwingend erforderlich (stadionfuehrungen@werder.de oder 0 421 – 43 45 90).

Wer lieber etwas exklusiver unterwegs sein möchte oder eine Unternehmung mit einer größeren Gruppe plant, hat die Möglichkeit eine individuelle Stadionführung zur Wunschzeit zu buchen. Alle weiteren Infos zu unseren Angeboten findet ihr hier.

Termine für öffentliche Stadionführungen

  • Donnerstag, 15. August 13.30 Uhr
  • Freitag, 16. August 14 & 16 Uhr
  • Sonntag, 18. August 11 Uhr
  • Dienstag, 20. August 14 Uhr
  • Mittwoch, 21. August 14 Uhr 
  • Freitag, 23. August 14 Uhr
  • Samstag, 24. August 12.30 & 14 Uhr
  • Sonntag, 25. August 13 Uhr
  • Samstag, 31. August 11 Uhr & 12.30 Uhr

Hinweis: Die Werder-Kabine kann leider nicht eingesehen werden. Bitte berücksichtigt zudem, dass es insbesondere vor und nach (Groß-)Veranstaltungen zu Einschränkungen kommen kann und nicht alle Bereiche besichtigt werden können.

 

Das Neuste rund um die Bundesliga-Profis:

Der SV Werder verliert ein umkämpftes Spiel, nach Führung und Ausgleich in Unterzahl, mit 3:2 in Sinsheim. Dazu kommt die Verletzung von Ömer Toprak, der aller Wahrscheinlichkeit nach auch gegen den FC Augsburg fehlen wird, wie Chefcoach Florian Kohfeldt nach Abpfiff der Partie vermutet. Doch die Grün-Weißen glauben trotz der zweiten Niederlage und dem anhaltenden Verletzungspech weiter an den...

24.08.2019

Der SV Werder hat auch im zweiten Saisonspiel eine Niederlage einstecken müssen. Bei der TSG Hoffenheim unterlagen die Grün-Weißen mit 2:3 (1:0). In einer insgesamt ereignisarmen ersten Halbzeit brachte Rückkehrer Niclas Füllkrug den SVW kurz vor der Pause nach einer Ecke in Führung (42.). Nach der Pause erwischte Hoffenheim Werder mit einem Doppelschlag durch Ermin Bicakcic (54.) und Ihlas Bebou...

24.08.2019

Erster Startelfeinsatz! Niclas Füllkrug darf zum ersten Mal, seit seiner Rückkehr an die Weser, in einem Pflichtspiel für den SVW von Beginn an ran. Das hatte sich nach dem Ausfall von Flügelflitzer Milot Rashica bereits unter der Woche angedeutet. Dadurch rückt Yuya Osako zurück ins Mittelfeld. Johannes Eggestein bekommt nach seinem Treffer im Bundesliga-Auftakt, erneut die Chance sich in der...

24.08.2019

Nach dem geglückten Saisonauftakt im Heimspiel gegen TTC indeland Jülich müssen die Bremer am morgigen Sonntag erstmals auswärts ihre Stärke unter Beweis stellen. Gastgeber ASV Grünwettersbach durfte sich ebenfalls über einen Sieg im ersten Punktspiel der neuen Spielzeit freuen - sie bezwangen den Liganeuling TTC Neu-Ulm mit 3:2.

24.08.2019

Die Spielweise war über weite Strecken hui, das Ergebnis ziemlich pfui. Furchtbar unnötig ist es daher, sich noch länger als im Rahmen der Einleitung dieses Textes mit dem letzten Wochenende auseinanderzusetzen. Dem punktetechnischen „Supergau“ folgt nämlich, dieser Übergang war umstritten, die nächste Aufgabe im Kraichgau.  Am Samstag um 15.30 Uhr (ab 15.15 Uhr im betway Live-Ticker auf...

23.08.2019

+++ Im System verankert: Johannes Eggestein erzielte gegen Fortuna Düsseldorf das erste Werder-Tor der neuen Bundesliga-Saison. Viel Freude über seinen Treffer blieb dem 21-Jährigen allerdings nicht, denn die Grün-Weißen hatten den Auftaktsieg, trotz einer Vielzahl an Chancen, verpasst. „Er ist nicht strahlend durch die Kabine gelaufen. Natürlich war auch Jojo enttäuscht“, berichtet Florian...

23.08.2019