Anekdoten über das Pokalfinale 1994

„Meet and Greet“ mit Manfred Bockenfeld

Verstanden sich gut: Manfred Bockenfeld (li.) und "Mitglied des Spieltags" Marco Koschade (Foto: Schmitz).
Mitglieder
Dienstag, 11.12.2018 // 09:24 Uhr

Von Alexander Werner

Von 1989 bis 1994 spielte Manfred Bockenfeld beim SV Werder und holte in seiner Zeit in Bremen insgesamt vier Titel. Bis heute ist er damit einer der titelreichsten Werderaner. Das "Mitglied des Spieltags" gegen Fortuna Düsseldorf war Marco Koschade und welch Zufall, beide waren zu gleichen Zeit beim SVW aktiv. Bockenfeld als Spieler der Profimannschaft, Koschade als Physiotherapeut in der Handball-Abteilung. Und so gab es einiges zu erzählen beim beliebten "Meet and Greet", das ausschließlich Mitglieder des SV Werder gewinnen können.

Empfangen wurde Koschade am Freitagabend von Vize-Präsident Jens Höfer, den er noch gut aus seiner Werder-Vergangenheit kennt. Auch mit Manfred Bockenfeld entwickelte sich schnell ein Gespräch, das laut Koschade „ungezwungen und in guter Atmosphäre" stattfand. Besonders interessant seien die Anekdoten über das Pokalfinale 1994 gewesen. „Ich war damals beim Finale in Berlin im Stadion", berichtet Koschade. "So konnte ich die Geschehnisse aus meiner Perspektive erzählen und Manfred Bockenfeld aus der Sicht als Spieler."

Für das "Mitglied des Spieltags" Koschade, der seit über 30 Jahren Mitglied beim SV Werder ist, sei es ein „rund um tolles Erlebnis gewesen“. Im Laufe des heiteren Abends schauten auch Klaus Filbry, Vorsitzender der Geschäftsführung, und der Aufsichtsratsvorsitzende Marco Bode am Tisch vorbei. Der 3:1-Sieg der Grün-Weißen machte das exklusive Erlebnis perfekt und hinterließ bei Marco Koschade einen nachhaltigen Eindruck: „Die entspannte und ungezwungene Ebene, auf der ich mich mit allen Beteiligten unterhalten konnte, war einzigartig."

Ihr wollt ein „Meet and Greet“ mit Werders eSPORTS-Profis Michael „MegaBit“ Bittner und Mohammed „MoAuba“ Harkours gewinnen? Dann habt ihr beim nächsten Heimspiel am Mittwoch, 19.12.2018, im Weser-Stadion gegen die TSG 1899 Hoffenheim die Chance, einen besonderen Abend zu erleben. Schickt uns bis Freitag, 14.12.2018 um 12 Uhr eine Mail mit dem Betreff „Mitgliedsnummer + Mitglied des Spieltags“ an mitglieder-service@werder.de. Viel Glück!