Werder wieder im Weihnachtstrikot

Tannenbaum-Tradition mit hervorragender Bilanz

Max Kruse und Co. tragen beim letzten Heimspiel des Jahres das grün-weiße Weihnachtstrikot (Foto: Heidmann).
Profis
Mittwoch, 05.12.2018 // 10:47 Uhr

Zurück zur vorweihnachtlichen Tradition! Der SV Werder wird beim letzten Heimspiel 2018 wieder mit dem Tannenbaum-Trikot auflaufen. Nach einer Pause in der vergangenen Saison kehren die Grün-Weißen zurück zum liebgewonnenen Brauch.

Beim Heimspiel gegen 1899 Hoffenheim am Mittwoch, 19.12.2018, 20.30 Uhr (ab 20.15 Uhr im betway Live-Ticker auf WERDER.DE) werden Max Kruse und Co. mit dem grünen Heimtrikot und der Tannenbaum-Raute auflaufen. Ein gutes Omen, denn Werder verlor nur zwei der 15 Partien mit Weihnachtsraute. Achtmal siegte der SVW, fünfmal holte die Mannen von der Weser ein Unentschieden. Diese Bilanz gilt es gegen die Kraichgauer weiter aufzupolieren.

Die Weihnachtsbaum-Trikots der Werder-Profis bleiben allerdings echte Unikate. Es wird in diesem Jahr keinen Verkauf der Sonder-Trikots geben. Für alle, die dennoch nicht auf ein grün-weißes Geschenk unter dem Weihnachtsbaum verzichten möchten, hat WERDER.DE Geschenktipps aus der Werder-Welt zusammengetragen.

Noch mehr Geschenktipps aus der Werder-Welt