Kruse, Rashica und Augustinsson trainieren individuell

Plogmann bei der U 23

Max Kruse hat am Vormittag eine individuelle Einheit absolviert (Foto: nordphoto).
Profis
Mittwoch, 29.08.2018 // 15:00 Uhr

Max Kruse, Milot Rashica und Ludwig Augustinsson trainieren am Mittwoch nicht mit der Mannschaft. Das Trio absolviert stattdessen ein individuelles Programm. Während Kruse nach seiner Oberschenkelprellung bereits am Vormittag trainierte, arbeiteten Rashica (Schlag auf den Fuß) und Augustinsson, der die Mannschaftseinheit am Vortag vorzeitig beenden musste, im Kraftraum. Das Trio steht aller Voraussicht nach aber für das Duell mit Eintracht Frankfurt am Samstag, 01.09.2018, 15.30 Uhr (ab 15.15 Uhr im betway Live-Ticker auf WERDER.DE) zur Verfügung.

Werders Nummer zwei, Luca Plogmann, wird die 'Englische Woche' in der Regionalliga nutzen und am Mittwochabend beim Duell der U 23 mit Weiche Flensburg Spielpraxis sammeln. Aufgrund des Duells mit Werders kommendem Pokalgegner fehlt der Nachwuchskeeper deshalb bei den Einheiten der Profis. Für die Partie, die um 19 Uhr im Stadion „Platz 11“ angepfiffen wird, gibt es noch Tickets an der Tageskasse.