Bartels in der Reha: Schritt für Schritt!

Fin Bartels macht aktuell die letzten Schritte innerhalb seiner Reha - beim Training der U 23 (Foto: nordphoto).
Profis
Donnerstag, 16.08.2018 // 14:22 Uhr

Lange 250 Tage ist es her, dass Fin Bartels letztmals in einem Pflichtspiel für den SV Werder auf dem Platz stand. Und noch ist die Leidenszeit nicht ganz vorbei, noch befindet sich die Nummer 22 des SVW nach seinem Achillessehnenriss im Reha-Training. Doch es geht voran. Im Zuge seiner Reha absolvierte er am gestrigen Mittwoch erstmals eine Einheit im Rahmen des Mannschaftstrainings von Werders U 23.

„Es war der nächste Schritt in seinem Reha-Training“, erklärte Florian Kohfeldt auf der Pressekonferenz am Donnerstag. „Ein guter Schritt in die richtige Richtung, Fin lacht wieder“, freut sich der Cheftrainer des SV Werder mit seinem Offensivmann.

In naher Zukunft muss der Werder-Coach dennoch auf den Angreifer verzichten. „Es wird noch eine Weile dauern, bis er wieder zum Bundesliga-Kader dazugehören wird“, verdeutlicht Kohfeldt.