Werder testet beim VfL Osnabrück

Testspiel bei Nouris Ex-Verein

In der kommenden Länderspielpause testet der SV Werder in Osnabrück (Foto: WERDER.DE).
Profis
Donnerstag, 27.10.2016 // 11:09 Uhr

Nächste Länderspielpause, nächstes Testspiel. Der SV Werder Bremen wird die anstehende Bundesliga-Pause für ein Testspiel gegen den VfL Osnabrück nutzen. Die Grün-Weißen treten am Freitagabend, 11.11.2016, beim Tabellenzweiten der 3. Liga an. Die Partie gegen den Ex-Verein von Cheftrainer Alexander Nouri und Co-Trainer Markus Feldhoff wird um 18.30 Uhr in der osnatel-ARENA angepfiffen. 

„Wir freuen uns auf das Spiel. Das ist ein wertvoller Test für uns und wichtig um im Rhythmus zu bleiben. Zudem ist eine Partie an der Bremer Brücke ein toller Rahmen für ein Testspiel. Dass Markus Feldhoff und ich bei dieser Gelegenheit den einen oder anderen alten Bekannten treffen, freut uns zusätzlich“, so Alexander Nouri.

Eintrittskarten für den Test gegen den Ligakonkurrenten von Werders U 23 sind für die grün-weißen Anhänger ab Montag, 31.10.2016, in den in den VfL-Fanshops an der osnatel-ARENA und in der Theaterpassage sowie an den Tageskassen erhältlich. Außerdem können Karten auch über die Ticket-Hotline 01803 – 0 1899 0 (0,09 €/min. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/min.) und über den Online-Shop bestellt werden.

Tickets im Sitzplatzbereich können schon für 15 Euro (10 Euro ermäßigt, 5 Euro für Kinder) und Karten für Stehplätze für 8 Euro (5 Euro ermäßigt, 3 Euro für Kinder) erworben werden. Für Familien gibt es zudem Sitzplatztickets zu vergünstigten Konditionen. Ab mindestens drei Personen zahlen Erwachsene jeweils 10 Euro, Eintrittskarten für Kinder und Jugendliche gibt es dann für 5 Euro pro Person.*

*mindestens drei Personen, maximal drei Erwachsene. Begrenztes Kontingent. Nicht an den Tageskassen erhältlich, sondern nur im Vorverkauf in beiden Fanshops und den Vorverkaufsstellen erhältlich.