Kurzpässe: Fünfmal gesetzt, zweimal gefordert

Michael Zetterer hielt für die U 20-Nationalmannschaft des DFB im Spiel gegen Polen die Null fest (Archivfoto: nph).
Profis
Dienstag, 17.11.2015 // 13:36 Uhr

+++ Viele Einsatzzeiten für Werders Nationalspieler: Im Rahmen der internationalen Spielrunde trafen die U 20-Junioren des DFB am Montagabend auf Nachbar Polen. Werders Torhüter Michael Zetterer und Angreifer Maximilian Eggestein standen dabei in der Startelf. Das Team von Trainer Frank Wormuth wurde für eine starke Leistung nicht belohnt und spielte 0:0. Ulisses Garcia spielte am Montagabend mit der U 21 der Schweiz in der EM-Qualifikation gegen England. Die Eidgenossen führten bis zur 82. Minute, verloren aber am Ende noch mit 1:3. „Uli" stand die gesamte Spielzeit auf dem Platz. U 23-Spieler Martin Kobylanski verlor im Testspiel mit Polens U 21 gegen die Ukraine 0:1. „Koby" stand in der Startelf und wurde in der 73. Minute ausgewechselt. Auch Giogi Papunashvili stand beim 0:1 der georgischen U 21 gegen Schweden 90 Minuten auf dem Platz. +++

+++ Vestergaard und Pizarro am Abend gefordert: Bevor die Länderspielpause sich allmälich dem Ende entgegen neigt, sind Jannik Vestergaard und Claudio Pizarro am Dienstagabend noch einmal gefordert. Für Verteidiger Vestergaard und die dänische Nationalmannschaft geht es um die allerletzte Chance, sich für die Europameisterschaft 2016 in Frankreich zu qualifizieren. Im Rückspiel treffen die Dänen auf Schweden. Das Hinspiel verloren Vestergaard und Co. knapp mit 1:2. Die Highlights dieser Partie zeigt RTL Nitro ab 23.10 Uhr. Claudio Pizarro hingegen kämpft bereits um die Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2018 in Russland. Ab 1 Uhr (MESZ) trifft Peru auf Rekordweltmeister Brasilien. +++

+++ Happy Birthday, Fan-Welt: Die WERDER Fan-Welt wird am Mittwoch fünf Jahre alt und feiert ihren Geburtstag gemeinsam mit allen Fans. Nur am 18.11.2015 und nur in der Fan-Welt am Weser-Stadion bekommen alle Grün-Weißen Geburtstagsgäste 20 Prozent auf Schals und Mützen! Das Angebot gilt nur solange der Vorrat reicht und nicht auf bereits reduzierte Ware. Es ist nicht mit anderen Rabatten kombinierbar, eine Barauszahlung ist ebenfalls nicht möglich. +++

+++ Besuch der Zukunftswerkstatt: Mehr als 70 Fußballfans, Fanbeauftragte der Klubs, Vertreter der Fanprojekte, Polizeien sowie von DFB und DFL gestalteten auf Einladung der Daniel-Nivel-Stiftung am 10. und 11. November die Zukunftswerkstatt „Fußballfans und Polizei - Aufbau des Dialogs" im Millerntor-Stadion des FC St. Pauli in Hamburg. Die nordwestlichen Vereine der Bundesliga bis hin zur 3. Liga erarbeiteten in der zweitägigen, regionalen Zukunftswerkstatt praktische Ansätze, um das Verhältnis zwischen Fußballfans und Polizei zu verbessern. Für den SV Werder nahmen Jan-Philipp Heine von der Fanbetreuung sowie Daniel Behm aus dem Bremer Fan-Projekt teil. +++

+++ Abteilung Turnspiele und Gymnastik blickt zurück: Auf ein arbeitsintensives und erfolgreiches Geschäftsjahr schaute Abteilungsleiter Manfred Jacobi auf der diesjährigen Jahresversammlung der Abteilung Turnspiele und Gymnastik zurück. Vor allem der Sportbetrieb und die Mitgliederentwicklung weisen eine steigende Tendenz auf - gerade in der jüngeren Zielgruppe. Dazu haben die Sportlerinnen und Sportler wieder einmal mit zwei hochkarätigen Großveranstaltungen im Sportland Bremen für Begeisterung gesorgt. Sowohl die Turn-Show „Crime Time", als auch die deutsche Jugend-Prellballmeisterschaft stießen auf ein großes Interesse. Mit Blick auf die Zukunft wird ein nicht weniger arbeitsintensives Jahr vor der Abteilung liegen. Vor diesem Hintergrund ist der Vorstand um Janne Herzog als kommissarische Schriftführerin erweitert worden. Sie wird die Vorstandsarbeit zukünftig unterstützen. +++