Vier Samstagsspiele für Werder, mittwochs bei Bayer

Im Februar warten auf Werder wichtige Bundesliga-Begegnungen, die jetzt zeitgenau terminiert wurden (Foto: DFL)
Profis
Montag, 21.12.2015 // 12:23 Uhr

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat kurz vor Weihnachten die Spieltage 21 bis 25 im neuen Jahr zeitgenau terminiert. Demnach darf der SV Werder viermal samstags um 15.30 Uhr antreten. Die Heimspiele gegen Hoffenheim, Darmstadt und Hannover 96 sowie die Auswärtspartie bei Aufsteiger Ingolstadt werden allesamt zur traditionellen Bundesliga-Zeit angepfiffen.

Das Liga-Duell mit Bayer Leverkusen in der „Englischen Woche" Anfang März findet hingegen am Mittwochabend um 20 Uhr statt. Werder muss nach dem Pokal-Viertelfinale Anfang Februar, das ebenfalls am heutigen Montag terminiert wurde (siehe Extra-Meldung), zweimal innerhalb eines Monats zum Flutlicht-Duell in die BayArena.

Die Spieltage 21 bis 25 in der Übersicht:

21. Spieltag: Sa., 13.02.2016, 15.30 Uhr: SV Werder - 1899 Hoffenheim

22. Spieltag: Sa., 20.02.2016, 15.30 Uhr: FC Ingolstadt - SV Werder

23. Spieltag, Sa., 27.02.2016, 15.30 Uhr: SV Werder - Darmstadt 98

24. Spieltag: Mi., 02.03.2016, 20 Uhr: Bayer Leverkusen - SV Werder

25. Spieltag, Sa., 05.03.2016, 15.30 Uhr: SV Werder - Hannover 96

Für das Heimspiel gegen Hoffenheim können sich Fans hier Tickets sichern, Karten für die Auswärtsduelle mit Ingolstadt und Leverkusen können hier online vorbestellt werden.