Auf zum finalen Härtetest

Auf die Werder-Profis wartet der letzte Härtetest vor dem Rückrundenstart in der Bundesliga (Foto: nph).
Profis
Freitag, 23.01.2015 // 17:52 Uhr

Die Vorbereitung auf die Rückrunde geht in ihre finale Phase. Eine Woche vor dem Wiederbeginn der Bundesliga wartet am Samstag, 24.01.2015, um 15.30 Uhr mit Hannover 96 der letzte Testspiel-Gegner auf die Grün-Weißen (live auf WERDER.TV und im Tipico-Ticker). Dabei kann Werder-Coach Viktor Skripnik aus dem Vollen schöpfen. Lediglich die Langzeitverletzten Sebastian Prödl, Julian von Haacke und Özkan Yildirim sowie Cedrick Makiadi (beim Afrika-Cup) stehen dem Cheftrainer nicht zur Verfügung. Skripnik wird den Kader, der am Samstag bekannt gegeben wird, aber auf 19 Spieler begrenzen.

Am Freitagnachmittag absolvierten Fritz, Wolf und Co. bei eisigen Temperaturen noch eine letzte Trainingseinheit an der Weser. Bevor der 19-köpfige Kader am Samstag mit dem Bus an die Leine fährt, treffen sich die Grün-Weißen zum gemeinsamen Mittagessen am Weser-Stadion. Von dort aus geht es direkt in die HDI-Arena.

Die Partie mit Bundesliga-Charakter findet zwar unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt, dennoch muss kein Werder-Fan auf den 90-minütigen Härtetest verzichten. Denn: Nur WERDER.TV überträgt die Partie aus der HDI-Arena live und kostenlos. Lediglich eine Registrierung auf WERDER.DE ist notwendig, um den Auftritt der Werder-Elf mit zu verfolgen. Am besten gleich registrieren und am Samstag entspannt das Spiel genießen.