Kurzpässe: Von Radlern, Reisenden und Vätern

Fin Bartels ist mit guter Laune und dem Fahrrad in die neue Trainingswoche gestartet (Foto: WERDER.DE).
Profis
Montag, 23.03.2015 // 12:56 Uhr

+++ Werder-Profis auf Reisen: Insgesamt sind gleich neun Spieler während der Länderspiel-Pause mit ihren jeweiligen Nationalmannschaften unterwegs. Jannik Vestergaard bestreitet mit der U 21 Dänemarks zwei Testspiele gegen Portugal und die USA. Davie Selke, Levin Öztunali und Michael Zetterer treten mit Deutschlands U 20 gegen Polen und Tschechien an. Zlatko Junuzovic und Sebastian Prödl spielen mit der österreichischen Nationalmannschaft in der EM-Qualifikation gegen Liechtenstein und treffen im Testspiel gegen Bosnien-Herzegowina auf Werder-Kollegen Izet Hajrovic. Die Österreicher machten sich bereits direkt nach dem Köln-Spiel auf den Weg zur Auswahl der Alpenrepublik. Torhüter Koen Casteels steht im Aufgebot der belgischen Nationalmannschaft, die sich in der EM-Qualifikation mit Zypern und Israel misst. Theodor Gebre Selassie spielt mit der tschechischen Nationalmannschaft in der EM-Qualifikation gegen Lettland und trifft in einem Testspiel auf die Slowakei. +++

+++ Mit dem Rad unterwegs: Die erste Einheit der neuen Woche absolvierten die Werder-Profis auf dem Fahrrad. Am Montagvormittag sattelten Franco Di Santo, Fin Bartels und Co. auf und drehten bei herrlichem Frühlingswetter eine ausgiebige Runde durch die Pauliner Marsch am Weser-Stadion. Dagegen sind die Nationalspieler zu ihren jeweiligen Einsatzorten aufgebrochen. +++

+++ Garcia angeschlagen: Santiago Garcia muss in den kommenden Tagen etwas kürzer treten. Der Argentinier laborierte bereits vor dem Köln-Spiel an Patellasehnenproblemen und soll die Länderspielpause nutzen, um diese vollständig auszukurieren. +++

+++ Selke ist „Man of the Match": Davie Selke wurde von den Werder-Fans nach dem Spiel in Köln zum Volkswagen „Man of the Match" auf der offiziellen Facebook-Seite des SVW gewählt. Der Stürmer stellte gegen die Domstädter seinen Torriecher und Beweis und traf in dieser Spielzeit zum sechsten Mal. Nach dem Hinrunden-Spiel gegen Borussia Dortmund erhielt der 20-Jährige jetzt seine zweite Auszeichnung. Selke gewann mit knapp 50 Prozent eindeutig vor Jannik Vestergaard und Raphael Wolf. +++

+++ Vaterglück für Lukimya: Assani Lukimya ist Vater geworden! Am Wochenende erblickte sein Sohn Assani Jamal das Licht der Welt. "Luki" und seine Freundin Asma El Aissati freuen sich nach der Geburt von Tochter Leyla Sofia im Jahr 2012 bereits zum zweiten Mal über Nachwuchs. WERDER.DE gratuliert zur Geburt und wünscht der jungen Familie alles Gute! +++

+++ Sammler aufgepasst: Für grün-weiße Fans der Fußball-Sammelkarten von Topps gibt es nun neue und besondere Sammelstücke. Die „Bundesliga Chrome"-Karten enthalten nicht nur alle Spieler der höchsten deutschen Spielklasse, sondern auch spezielle Editionen, wie die Autogrammkarte von Santiago Garcia oder eine Trikot-Karte von Luca Caldirola. Erhältlich sind die Päckchen im Kiosk und Bahnhofsbuchhandel. +++