#SVWeitergehts: Streams, Chats und ein Live-Spiel zum Auftakt

Mit dem Laktattest auf "Platz 11" fällt am Mittwoch der Startschuss für die neue Saison (Archivfoto: WERDER.DE).
Profis
Dienstag, 30.06.2015 // 17:45 Uhr

Endlich geht es wieder los - und wie! Am Mittwoch, 01.07.2015, startet der SV Werder mit dem traditionellen Laktattest in die Sommervorbereitung, nur einen Tag später brechen die Grün-Weißen bereits ins erste Trainingslager nach Neuruppin auf. Vom Trainingsauftakt an der Weser bis zu den ersten Übungseinheiten im Brandenburgischen, mit dem Club-Media-Team sind Werder-Fans auch in dieser Saisonvorbereitung wieder ganz dicht dran.

Ob auf WERDER.DE oder bei WERDER.TV, in den Netzwerken Facebook, Twitter, Instagram, Google+ oder der Live-Streaming-App Periscope - auf allen digitalen Kanälen heißt das gelebte Motto ab Mittwoch: #SVWeitergehts! Mit dem Startschuss zur neuen Spielzeit dürfen sich die Werder-Fans also wieder auf exklusive Einblicke und spannende Geschichten rund ums Team freuen.

Überblick über die digitalen Kanäle zum Startschuss:

# Die Info-Plattform: WERDER.DE versorgt mit Hintergrundberichten, Interviews, aktuellen Meldungen und zahlreichen Bildergalerien direkt vom Trainingsplatz und aus Neuruppin. Hier bekommen Fans einen umfassenden, multimedialen Überblick, was gerade in der Werder-Welt geschieht.

# Berichte und Live-Übertragung: WERDER.TV zeigt nicht nur das Testspiel am Samstag, 04.07.2015, 17 Uhr, gegen den MSV Neuruppin für alle Abonnenten live und in voller Länge, auch auf eine umfangreiche Berichterstattung von vor Ort dürfen sich die Fans freuen. Vom Neuruppin-Spiel sowie vom zweiten Test gegen Hansa Rostock, 07.07.2015, 18.30 Uhr, gibt es darüber hinaus eine ausführliche Zusammenfassung.

# Rund um die Uhr grün-weiße Infos: Pünktlich zum Trainingsstart wird der offizielle Twitter-Kanal wieder zum Liveticker aus der Werder-Welt - und das zu jeder Tages- und Nachtzeit. Beim beliebten Twitter-Chat können Fans wieder ihre Fragen an einen der Neuzugänge loswerden. Getwittert wird ab Mittwoch mit dem Hashtag #SVWeitergehts!

# Den Augenblick live erleben: Via Periscope, der Live-Streaming-App von Twitter, liefert der SVW ab dieser Saison verstärkt Live-Streams. Die Ankunft der Mannschaft am Stadion, der Laktattest auf „Platz 11" - mit Periscope dabei sein und den Startschuss zur neuen Spielzeit im Bewegtbild erleben.

# Liken, kommentieren, teilen: Auch über die Facebook- und Google+-Präsenzen der Grün-Weißen werden regelmäßig durch Bilder und Videos Eindrücke aus der brandenburgischen Fontanestadt vermittelt. Zudem können Werder-Fans wieder interagieren und an Mitmach-Aktionen teilnehmen.

# Digitale Bildersammlung: Vom Teamhotel bis zum Trainingsplatz - bei Instagram bleibt auch dieses Mal wieder kein Motiv unentdeckt.

# Von den beiden ersten sportlichen Leistungsüberprüfungen, den Testspielen gegen Neuruppin und Rostock, wird es bei WERDER.DE wie gewohnt einen Live-Ticker und einen ausführlichen Spielbericht sowie Stimmen der Akteure geben.

#Termine im Blick: Über alle Trainingszeiten in Neuruppin informiert WERDER.DE hier und zudem der Twitter-Service-Kanal des SV Werder.

Übrigens: Fast alle Inhalte bei WERDER.TV werden nach einer kurzen Anmeldung KOSTENLOS angeboten. Reinklicken lohnt sich also!