Fan-Café: Über Ecken, die Freundin und den HSV

Stellten sich den Fragen der Fans beim Fan-Café: Luca Caldirola, Felix Kroos und Torwarttrainer Marco Langner.
Profis
Mittwoch, 18.09.2013 // 11:55 Uhr

Am vergangenen Montag, 17.09.2013, fand das zweite Fan-Café der neuen Saison statt. Unter der Moderation von Michael Rudolph nutzten rund 30 Gäste die ...

Am vergangenen Montag, 17.09.2013, fand das zweite Fan-Café der neuen Saison statt. Unter der Moderation von Michael Rudolph nutzten rund 30 Gäste die Gelegenheit, ihre Fragen in einer Talkrunde an Torwarttrainer Marco Langner, Defensivallrounder Felix Kroos und Neuzugang Luca Caldirola zu stellen.

Die drei Werderaner folgten einer Einladung der Fan- und Mitgliederbetreuung sowie des Fan-Projekts Bremen, um über alle Themen rund um die neue Saison und das bevorstehende Derby gegen den HSV zu sprechen. Golf spielen und etwas mit der Freundin unternehmen waren die Antworten auf die Frage, was die Spieler in ihrer Freizeit machen. Einen Lacher erzeugte Felix Kroos auf die Frage, warum seit über einem Jahr kein Tor mehr nach einer Werder-Ecke erzielt wurde: „Das liegt daran, dass ich noch keine Ecke geschossen habe!"

Die drei geladenen Gäste hatten sichtlich Spaß und listeten neben Torwartlegende Dieter Burdenski, auch Mittelfeldstratege Johann Micoud und den erst kürzlich verabschiedeten Torsten Frings als ihre Vorbilder auf. Nach einer guten Stunde erfüllte das Trio noch Autogramm- und Fotowünsche und verabschiedete sich dann mit dem Ausblick auf ein erfolgreiches Derby am Samstag.

Anschließend ließen alle Gäste den Abend beim obligatorischen Saisoneröffnungsgrillen in gemütlicher Runde gemeinsam ausklingen.

Das Fan-Café bietet traditionell jeden Montag nach Heimspielen die Möglichkeit, sich zu treffen und über aktuelle Themen der Grün-Weißen zu diskutieren. In den vergangenen Monaten hatte das Fan-Café immer wieder zahlreiche Highlights für alle Werder-Fans parat. So gab es unter anderem ein integratives Kicker-Turnier mit Mitarbeitern des Martinsclubs und Ehrenspielführer Frank Baumann, das alljährliche PlayStation-Turnier mit den Profis Tom Trybull, Cimo Röcker und Levent Aycicek sowie einen Vortragsabend zum Thema "Fußball und Homophobie" mit dem Fan-Club des Jahres "Green Hot Spots".