Duell zweitbester Angriff gegen zweitbeste Abwehr

Alles Wissenswertes und Interessantes zum Spiel in Sinsheim hat WERDER.DE zusammengefasst.
Profis
Freitag, 26.08.2011 // 11:17 Uhr

Bei diesem Spiel ist Spektakel vorprogrammiert! Aufgrund der offensiven Ausrichtungen beider Mannschaften dürfen die Fans in der Rhein-Neckar-Arena gespannt sein, wennn der SV Werder am ...

Bei diesem Spiel ist Spektakel vorprogrammiert! Aufgrund der offensiven Ausrichtungen beider Mannschaften dürfen die Fans in der Rhein-Neckar-Arena gespannt sein, wenn der SV Werder am kommenden Samstag, 27.08.2011, um 15.30 Uhr, bei der TSG 1899 Hoffenheim zu Gast ist. So dürfte der legendäre 5:4-Erfolg in der Saison 2008/2009 allen grün-weißen Anhängern dabei noch gut in Erinnerung sein.

Alles Wissenswerte und Interessante zu dieser Begegnung hat WERDER.DE für Sie zusammengefasst.

Wussten Sie schon, ...

..., dass Hoffenheim bislang nur ein Pflichtspiel gegen den SVW für sich entscheiden konnte? Sechs Mal trafen beide Teams in der Bundesliga aufeinander, vier Mal davon gewann Werder, während die TSG nur einen Sieg sowie ein Remis ergattern konnte. Im Viertelfinale des DFB-Pokals warfen die Grün-Weißen die Kraichgauer am 09.02.2010 mit 2:1 aus diesem Wettbewerb. 

..., dass das erste Bundesliga-Duell der beiden Mannschaften 5:4 für Bremen endete? Seit dem gab es nur noch zwei Bundesligaspiele, in denen neun Tore fielen: In der Vorsaison trennten sich Leverkusen und Gladbach 3:6 sowie St. Pauli und Bayern 1:8.

..., dass Werder Bremen die zweitbeste Offensive der Liga stellt, während die TSG die zweitwenigsten Gegentore kassierte? Sieben Tore erzielten die Werderaner in ihren bisherigen drei Begegnungen. Zudem gaben die Grün-Weißen die meisten Torschüsse ab (54, wie Bayern). Bei Hoffenheim (2) ließ einzig der FC Bayern (1) weniger Gegentor zu.

..., dass der SV Werder die gefährlichsten Einwechselspieler der Liga stellt? Mit Marko Arnautovic und Wesley stachen bereits zwei Joker.

..., dass kein Team in der Bundesliga mehr unterschiedliche Torschützen als SV Werder vorzuweisen hat? Sechs verschiedene Werder-Profis trugen sich bislang in die Törjägerliste ein.

..., dass Hoffenheim in den vergangenen 9 BL-Spielen immer mindestens einen Treffer erzielte? Damit hält die TSG die aktuell längste Serie aller Bundesligisten. Allerdings gelang den Kraichgauern in den letzten acht Heimspielen im Oberhaus nie mehr als ein Tor.

..., dass TSG-Coach Holger Stanislawski als Spieler und Trainer in der Bundesliga noch sieglos gegen die Bremer ist? Mit seinem Ex-Verein St. Pauli kassierte "Stani" fünf Niederlagen und holte lediglich ein Unentschieden.

..., dass der Bosnier Sejad Salihovic als einziger Akteur im deutschen Profifußball in allen vier Pflichtspielen seines Vereins in dieser Saison traf? Dabei machte der Freistoßspezialist alle Tore nach ruhenden Bällen.

..., dass Marko Marin im Spiel gegen den SC Freiburg eine persönliche Bestleistung bei Torvorlagen aufstellte? Erstmals gelangen ihm drei Assists in einem Spiel. Seine sieben Torschussvorlagen gegen die Breisgauer waren zudem Saisonbestwert.

..., dass Sie das Spiel im Live-Ticker auf WERDER.DE verfolgen können? Ab 15.15 Uhr berichtet das WERDER.DE-Team hier aus der Rhein-Neckar-Arena und hält Sie über die komplette Spielzeit immer auf dem Laufenden.

..., dass der Schiedsrichter der Partie Babak Rafati ist? Der in Hannover lebende Bankkaufmann ist seit 1997 DFB-Schiedsrichter und war bisher in 82 Spielen in der Bundesliga verantwortlich. Ab 2008 nahm der 41-Jährige den freien FIFA-Platz von Markus Merk ein. Er wird an den Seitenlinien von Holger Henschel (Braunschweig) und Patrick Ittrich (Hamburg) assistiert. Vierter Offizieller ist Kai Voss (Großhansdorf).

Zusammengestellt von OPTA.