Ekici und Fritz bei "Werder-Trikot on Tour" dabei

Clemens Fritz und Mehmet Ekici reihnten sich am Donnerstagabend in die Schlange der Trikottauscher der Aktion "Werder-Trikot on Tour" ein
Profis
Freitag, 01.07.2011 // 18:39 Uhr

Das Werder-Trikot tourt weiter durch das Werder-Land. Höhepunkt der bisherigen Strecke, die die Fans mit dem neuen NIKE-Shirt zurückgelegt haben, war der Aufenthalt in der Einkaufswelt von Dodenhof in Posthausen.

Dort reihten sich prominente Trikotwechsler in den grün-weißen "Staffellauf" ein. Mehmet Ekici und Clemens Fritz tauschten mit jungen Werder-Anhängern das Oberteil und verewigten sich damit in dieser Aktion.

Es wird nicht das letzte Aufeinandertreffen mit den Profis gewesen sein. Die Trikottour führt die Fans an vielen Orten passend zum "Sommerfahrplan" der Werder-Profis mit Hunt, Wiese & Co. zusammen.

Bis Freitagabend ist das Trikot noch in Schleswig-Holstein unterwegs, bald auch auf Norderney. Es stehen noch freie Strecken zur Verfügung. Jeder, der bei diesem einzigartigen Projekt dabei sein will, kann sich auf der dafür eingerichteten FACEBOOK-Applikation bei www.facebook.com/werderbremen für ein festgelegtes Teilstück anmelden, auf dem er das neue Werder-Trikot transportieren möchte. Als Fortbewegungsmittel sind alle nicht-motorisierten Möglichkeiten, zu Fuß, per Skateboard oder Fahrrad erlaubt.

So einfach geht es: Einfach auf Werders FACEBOOK-Seite anmelden, Teilstück aussuchen, reservieren und zum festgelegten Zeitpunkt das Trikot übernehmen und wieder übergeben. Zirka sechs Wochen ist das Trikot unterwegs und wird von den Fans in fast jeder Ecke des Landes getragen. Werder Bremen wird über den größten Trikot-Tausch der Vereinsgeschichte intensiv online berichten und auf www.facebook.com/werderbremen über den genauen Standort des Trikots informieren. Ziel ist am Ende wieder das Weser-Stadion, wenn die Profis am Samstag, 06.08.2011, um 15.30 Uhr im Weser-Stadion auf den 1. FC Kaiserslautern treffen.