Pokalgegner Heidenheim ist kein Unbekannter beim SVW

Werder-Profi Predrag Stevanovic hat in der abgelaufenen Saison mit der U 23 schon in Heidenheim gespielt.
Profis
Samstag, 11.06.2011 // 18:34 Uhr

Der Pflichtspielstart in die Saison 2011/2012 führt Werder Bremen zum Drittligisten 1. FC Heidenheim. Frauen-Nationalspielerin Celia Okoyino da Mbabi zog als Losfee am Samstagabend diesen Gegner für die Grün-Weißen aus dem Topf. Ganz unbekannt ist der Gegner nicht an der Weser, spielt er doch im Liga-Alltag gegen die U 23 der Werderaner.

Und die Erinnerungen an die abgelaufene Saison sind nicht die besten. Zweimal verloren die Werder-Talente. Auf Platz 11 mit 0:1 und in der Rückrunde in Heidenheim mit 1:3. Damals standen gleich fünf Spieler auf dem Platz, die in der kommenden Saison um Einsatzzeiten bei den Profis kämpfen: Christian Vander, Predrag Stevanovic, Leon Balogun, Kevin Schindler und Lennart Thy.

Cheftrainer Thomas Schaaf, der die Auslosung in seinem portugiesischen Urlaubsort live in der ARD verfolgte, sagte: "Das ist eine interessante Aufgabe, die wir sicher als Favorit angehen. Nachdem wir in der vergangenen Saison schon früh im Pokal gescheitert sind, wollen wir uns diesmal wieder länger dort präsentieren und am liebsten natürlich den ganzen Weg bis nach Berlin absolvieren. Das setzt eine konzentrierte Leistung in der ersten Runde voraus."

Nationalspieler Per Mertesacker ist sich der Aufgabe bewusst: "Gleich in der ersten Runde bei einem Drittligisten antreten zu müssen, ist nicht das leichteste Los. Da waren sicher noch ganz andere Teams im Topf. Aber wir nehmen es, wie es kommt. Mich persönlich freut dieses Los, weil es mir zeigt, dass ich nach all den Jahren im Profigeschäft auch noch nicht alles gesehen habe. In Heidenheim war ich noch nie."

Mehr Erfahrung hat da Werders Jungprofi Lennart Thy, der mit der U 23 in der abgelaufenen Saison schon in Heidenheim gespielt hat: "Die Ergebnisse waren passend zur Spielzeit nicht so berauschend. Ich kann mich sehr gut daran erinnern, dass sie sehr guten Konterfußball gespielt haben, schnelle Außen hatten und uns das Leben damit schwer gemacht haben. Damit können sie natürlich auch in einem Pokalspiel sehr unangenehm werden. Außerdem waren sie vor dem Tor eiskalt und haben jede Chance genutzt. Aber ich bin mir sicher, dass wir uns trotzdem durchsetzen werden."

Die erste Pokalrunde wird am Wochenende zwischen dem 29.07.2011 und 01.08.2011 ausgetragen. Der genaue Termin wird in den kommenden Tagen bekannt gegeben. Das Finale des DFB-Pokals findet im kommenden Jahr am 12. Mai 2012 im Berliner Olympiastadion statt.

 

Alle Partien auf einen Blick:

Bundesliga gegen 2. Bundesliga:

Dynamo Dresden - Bayer Leverkusen

Eintracht Braunschweig - FC Bayern München

 

Bundesliga gegen 3. Liga:

SpVgg Unterhaching - SC Freiburg

1. FC Heidenheim - SV Werder Bremen

SV Sandhausen - Borussia Dortmund

Arminia Bielefeld - 1. FC Nürnberg

Jahn Regensburg - Borussia Mönchengladbach

SV Wehen Wiesbaden - VfB Stuttgart

Rot-Weiß Oberhausen - FC Augsburg

 

Bundesliga gegen Amateure:

FC Teningen - FC Schalke 04

BFC Dynamo - 1. FC Kaiserslautern

ZFC Meuselwitz - Hertha BSC Berlin

Germania Windeck - 1899 Hoffenheim

RB Leipzig - VfL Wolfsburg

SVN Zweibrücken - 1. FC Mainz 05

SC Wiedenbrück 2000 - 1. FC Köln

FC Anker Wismar - Hannover 96

VfB Oldenburg - Hamburger SV

Rot-Weiss Essen - 1. FC Union Berlin

KSV Hessen Kassel - Fortuna Düsseldorf

FC Oberneuland - FC Ingolstadt 04

Holstein Kiel - FC Energie Cottbus

2. Bundesliga gegen 2. Bundesliga:

Karlsruher SC - Alemannia Aachen

Hansa Rostock - VfL Bochum


2. Bundesliga gegen 3. Liga:

1. FC Saarbrücken - FC Erzgebirge Aue

SV Babelsberg 03 - MSV Duisburg

VfL Osnabrück - TSV 1860 München


2. Bundesliga gegen Amateure:

Hallescher FC - Eintracht Frankfurt

Eintracht Trier - Fc St. Pauli

Rot Weiss Ahlen - SC Paderborn

Eimsbütteler TV - SpVgg Greuther Fürth

Kickers Emden - FSV Frankfurt

 

Die Rahmenterminlan des DFB-Pokals

Auslosung 1. Hauptrunde: 11. Juni 2011 (live in der ARD-Sportschau)
1. Hauptrunde: 29. Juli bis 1. August 2011
2. Hauptrunde: 25./26. Oktober 2011
Achtelfinale: 20./21. Dezember 2011
Viertelfinale: 7./8. Februar 2012
Halbfinale: 20./21. März 2012
Finale in Berlin: 12. Mai 2012