SVW freut sich über Neuzugang "MAN Lion’s Coach L"

Profis
Donnerstag, 23.02.2012 // 15:09 Uhr

Dieser Neuzugang freut alle Grün-Weißen! Er wiegt über 25 Tonnen, ist 13,8 Meter lang und zeichnet sich vor allem durch einen 440 PS starken Motor aus: Der neue Mannschaftsbus des SV Werder wurde am Donnerstag, 23.02.2012, offiziell vorgestellt.

Zukünftig wird der MAN Lion's Coach L Cheftrainer Thomas Schaaf und seine Mannschaft an die unterschiedlichsten Spielorte bringen. „Wir haben jetzt mit dem MAN einen Mannschaftsbus, der bei Leistung und Ausstattung keine Wünsche offen lässt", freute sich Schaaf nach seiner ersten Besichtigung. Ebenfalls angetan zeigte sich Werders Geschäftsführer, Klaus Allofs: „Im neuen Bus ist nicht nur von außen, sondern auch von innen Werder Bremen drin. Der Bus ist erstens natürlich unser Transportmittel, zweitens macht er aber auch Werbung für den SV Werder Bremen. Daher war es uns wichtig, dass wir ihn auffällig und markant gestalten. Das wurde fantastisch umgesetzt."

Neben Allofs und Schaaf war auch Spielführer Clemens Fritz am Donnerstag bei der Übergabe des neuen Reisebusses dabei. "Ich habe meinen Platz nicht mehr!", zeigte sich der Werder-Kapitän mit einem breiten Grinsen zunächst etwas irritiert, als er in den Bus einstieg. Wo im alten Modell noch eine Sitzreihe vorhanden war, fand Fritz nun eine neue Küche wieder. „Die Sitzordnung hat sich wohl etwas verschoben, aber ich werde keine Probleme haben, einen neuen Platz zu suchen und zu finden", so der Kapitän. "Als Erstes fallen mir die umklappbaren Sitze auf. Da lässt es sich schon ganz gut aushalten. Außerdem ist die Beinfreiheit besser. ‚Baumi' und Klaus haben bei der Planung all ihre Erfahrungen miteingebracht",  

Während die Werder-Profis nach drei Jahren wieder ein neues Mannschaftsgefährt haben, bleibt die Position des Fahrers unverändert. "Es ist für mich als Fahrer sehr angenehm, mit dem Automatikgetriebe ausgestattet zu sein. Vor allem ist es eine Erleichterung, da ich mich noch besser auf den Verkehr konzentrieren kann. Außerdem ist der Bus sehr komfortabel, lässt an nichts vermissen", äußerte sich Busfahrer Peter Detjen.

Technische Daten des MAN Lion's Coach L:

Modell MAN Lion's Coach L
Länge 13.800 mm
Breite 2.550 mm
Höhe 3.812 mm
Radstand 6.600/1.470 mm
Motor MAN 6-Zylinder Common-Rail Dieselmotor D2676 LOH26 (EEV)
Hubraum 12.419 cm³
Leistung 324kW/440PS bei 1.900 U/min
Maximales Drehmoment 2.100 Nm bei 1.000 bis 1.400 U/min
Getriebe Automatisiertes 12-Gang Schaltgetriebe MAN TipMatic® mit Intarder
Fahrwerk vorn: MAN Einzelradaufhängung; hinten: MAN Hypoidachse
Kraftstofftank 710 Liter
Türen 2
Sitz-/Stehplätze 36+1+1
zulässiges Gesamtgewicht 25.420 kg