Auch 2011/2012: Werder erhält Lizenz ohne Auflagen und Bedingungen

Die Geschäftsführer Klaus Fischer, Klaus Allofs und Klaus Filbry (v.links) freuen sich über das positive Prüfung der DFL.
Profis
Dienstag, 26.04.2011 // 16:54 Uhr

Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat die eingereichten Lizenzunterlagen der Werder Bremen GmbH & Co KG aA für die Spielzeit 2011/2012 geprüft und am Dienstag mitgeteilt, dass die Spielberechtigung ...

Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat die eingereichten Lizenzunterlagen der Werder Bremen GmbH & Co KG aA für die Spielzeit 2011/2012 geprüft und am Dienstag mitgeteilt, dass die Spielberechtigung erneut ohne Auflagen und Bedingungen erteilt wird.

"Dass Werder Bremen auch für die kommende Spielzeit die Lizenz ohne Auflagen erhält, ist wie in den vergangenen Jahren zuvor ein sehr positives Zeichen, wie gesund der Verein aufgestellt ist und wie effizient wir arbeiten", erklärte Klaus Filbry, Werders Geschäftsführer Marketing, Management und Finanzen.

Im Lizenzierungsverfahren müssen die Antragssteller der DFL verschiedenste Anforderungen bezüglich ihrer wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit sowie infrastruktureller und sicherheitstechnischer, medientechnischer, rechtlicher, personell-administrativer und sportlicher Kriterien erfüllen.