U15 zurück im Ligabetrieb

LZ aktuell: U19 empfängt St. Pauli
Die U15 ist zu Gast in Meppen (Foto: Rospek).
Junioren
Donnerstag, 06.02.2020 / 14:58 Uhr

von Katharina Grote

Nachdem die U19 am letzten Wochenende die Pflichtspielsaison 2020 eröffnet hat, kehrt mit der U15 die zweite Mannschaft aus dem WERDER Leistungszentrum zurück in die Punktspielphase. Die Fila-Elf ist zu Gast in Meppen beim JLZ Emsland. Die U19 empfängt zudem die Kiezkicker, während die U17 auf die Knappenschmiede vom FC Schalke 04 trifft. WERDER.DE liefert alle Infos zu den Spielen der Nachwuchsteams am Wochenende:

+++ Werder U21 +++

Nach dem vergangenen Sieg startet die U21 bereits am Freitag, 07.02.2020, ins Grün-Weiße Fußballwochenende. Zum Flutlichtspiel empfangen sie den SV Lindwedel-Hope, der derzeit den elften Platz in der Bezirksliga Lüneburg belegt. In der Liga sind sie damit nur wenige Zähler von einem Abstiegsplatz entfernt. Anstoß ist um 19.30 Uhr auf Platz 14.

Werder U21 – SV Lindwedel-Hope: Freitag, 07.02.2020, um 19.30 Uhr auf Platz 14


+++ Werder U19 +++

Die Mannschaft von Trainer Marco Grote empfängt am Samstag, 08.02.2020, zum zweiten Ligaspiel in diesem Jahr den FC St. Pauli. Mit nur 16 Punkten belegen Hamburger den neunten Tabellenplatz der A-Junioren Bundesliga Nord/Nordost. Für die Grün-Weißen läuft es bekanntermaßen besser: Mit 36 Zählern steht der SVW nicht nur an der Tabellenspitze, sondern hat mit Eren Dinkci auch den besten Torjäger der Liga in seinen Reihen.

Bereits im Hinspiel konnte die Grote-Elf überzeugen. Dank Treffern von Lasse Rosenboom, Nick Woltemade, Fabian Straudi sowie einem Doppelpack von Abed Nankishi siegten die Grün-Weißen mit 5:0. Eine Garantie für einen erneuten Erfolg ist das nicht. Bereits am letzten Spieltag ärgerten die Kiezkicker mit Hertha BSC ein Spitzenteam der Liga und sicherten sich einen Punkt. „Uns erwartet eine andere Aufgabe als letzte Woche, nichtsdestotrotz eine sehr schwierige. Das zeigen die letzten Ergebnisse von St. Pauli. Sie sind unangenehm zu bespielen und haben zudem Qualität. Wir werden sehr gefordert sein und müssen eine konstante sowie mannschaftlich geschlossene Leistung abliefern“, sagt Trainer Marco Grote.

Werder U19 – FC St. Pauli: Samstag, 08.02.2020, um 13 Uhr im Stadion "Platz 11"


+++ Werder U17 +++

Für die U17 geht es am Samstag, 08.02.2020, wieder zu einem Klub der West-Staffel. Im Freundschaftsspiel geht es gegen den Fünftplatzierten der B-Junioren Bundesliga West, die U17 des FC Schalke 04. Anstoß ist um 14 Uhr in der Tönnies Arena in Rheda-Wiedenbrück.

FC Schalke 04 U17 – Werder U17: Samstag, 08.02.2020, um 14 Uhr


+++ Algarve-Cup beginnt +++

Für die deutsche U16-Junioren-Nationalmannschaft stehen in den kommenden Tagen einige Testspiele auf dem Programm. Im Rahmen des Wintertrainingslagers nimmt die DFB-Auswahl am Algarve-Cup in Portugal teil. Mit dabei: Werder-Schlussmann Mio Backhaus. Zum Auftakt trifft die deutsche Auswahl am Donnerstag, 06.02., um 17 Uhr auf die Niederlande. Zwei Tage darauf kommt es zum Duell mit Kolumbien (08.02.), ehe am 11.02. das abschließende Spiel gegen Gastgeber Portugal ansteht.


+++ Werder U16 +++

Die Mannschaft von Frank Bender empfängt am Sonntag, 09.02.2020, die U17 des JFV A/O/Heeslingen zum Freundschaftsspiel. Die Spielgemeinschaft hausiert derzeit in der B-Junioren Niedersachsenliga auf dem zweiten Tabellenplatz, musste allerdings im letzten Testspiel gegen den Hamburger SV II ein 3:10-Niederlage hinnehmen. Die U16 hingegen konnte in den letzten beiden Tests gegen die U16 von Borussia Dortmund (3:2) und den BFC Preussen (5:0) Siege vermelden. Gestartet wird um 12 Uhr auf Platz 14.

Werder U16 – JFV A/O/Heeslingen U17: Sonntag, 09.02.2020, um 12 Uhr auf Platz 14


+++ Werder U15 +++

Seit Mittwochabend ist die Testspielzeit für Werders U15 vorbei. Gegen den FC Nordsjaeland gab es zwar zum Abschluss eine 0:3-Niederlage, doch für Markus Fila überwiegt dennoch das Positive: „Wir mussten uns einem sehr starken Gegner geschlagen geben. Unseren Jungs hat man die Fußball-Pause angemerkt. Sie waren nicht so frisch im Kopf wie Nordsjaeland. Die ersten 25 Minuten waren in Ordnung, im zweiten Durchgang waren die Gäste klar überlegen und haben auch verdient gewonnen. Trotzdem war es ein guter Test auf extrem hohen Niveau.“

Am Sonntag, 09.02.2020, zählt es nun wieder. Dann ist das Team von Markus Fila beim JLZ Emsland in Meppen zu Gast. Damit reist der Tabellenführer vom SVW zum Achtplatzierten. Bereits im Hinspiel mussten sich die Emsländer der Fila-Elf geschlagen geben. Damals hieß das Ergebnis 3:0. Ein Ergebnis, das auch dieses Mal zufrieden stellen würde. „In der Hinrunde haben wir es immer gut hinbekommen, dass wir uns auf jeden Gegner einstellen konnten. Egal, wie er hieß. Das wird auch am Sonntag unsere Aufgabe sein. Wir müssen unsere fußballerischen Stärken abrufen und die nötige Bereitschaft zeigen“, so Fila weiter. Anstoß ist um 13 Uhr.

JLZ Emsland – Werder U15: Sonntag, 09.02.2020, um 13 Uhr


+++ Der Aufbau- und Grundlagenbereich +++

Bei den Mannschaften des Aufbau- und Grundlagenbereich geht es am Wochenende heiß her. Nachdem sich die U14 am Mittwoch mit 0:7 gegen den FC Nordsjaelland geschlagen geben musste, verschlägt es sie nun in den Ruhrpott zum Freundschaftsspiel gegen Borussia Dortmund. Die U12 darf am Wochenende sogar gleich drei Mal ran. Zunächst müssen sie sich im Freundschaftsspiel gegen den FC St. Pauli II beweisen, ehe sie am Samstag und Sonntag bei einem Hallenturnier in Eberswalde vertreten sind.

Alle Termine des Leistungszentrums im Überblick

Freitag 07.02.2020

  • Werder U23 - Rot-Weiß Essen: 14 Uhr in Lohne
  • Werder U21 - SV Lindwedel-Hope: 19.30 Uhr auf Platz 14

Samstag 08.02.2020

  • Werder U19 - FC St. Pauli: 13 Uhr im Stadion "Platz 11"
  • FC Schalke 04 - Werder U17: 14 Uhr 
  • Borussia Dortmund - Werder U14: 12 Uhr
  • FC St. Pauli II - Werder U12: 12 Uhr
  • Werder U12 beim Hallenturnier in Eberswalde: ab 14 Uhr

Sonntag, 09.02.2020

  • Werder U16 - JFV A/O/Heeslingen U17: 12 Uhr auf Platz 14
  • JLZ Emsland - Werder U15: 13 Uhr
  • Werder U12 beim Hallenturnier in Eberswalde: ab 8 Uhr 

Nichts mehr verpassen - folgt uns!

 

Mehr Junioren-News:

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.