Neuer U 15-Coach, Spendenaufruf, Berlin im Doppelpack

Pedro Güthermann muss mit Werders U 19 in Berlin antreten.
Junioren
Freitag, 31.10.2014 // 18:38 Uhr

Ingo Goetze arbeitet als Leiter Psychologie, Pädagogik und Soziales im WERDER Leistungszentrum und bringt bereits Erfahrungen als Trainer in der C-Junioren-Regionalliga mit. „Ingo Goetze besitzt ein hohes Maß an Fachwissen und Teamfähigkeit. Wir sind davon überzeugt, dass er die gute Arbeit bis zum Winter fortsetzen wird", erklärt Björn Schierenbeck, Direktor des WERDER Leistungszentrum, der sich zugleich bei Florian Kohfeldt für die geleistete Arbeit bedankt: „Florian Kohfeldt hat bei uns im Leistungszentrum hervorragende Leistungen abgeliefert. Daher wünschen wir ihm und dem gesamten Trainerteam der Bundesliga für die bevorstehenden Aufgaben viel Erfolg."

+++ Nachdem Florian Kohfeldt das Bundesliga-Trainerteam um Chefcoach Viktor Skripnik unterstützt, übernimmt Ingo Goetze bis zum Ende des Jahres das Traineramt bei Werders U 15-Junioren. Gemeinsam mit den beiden Co-Trainern Markus Fila und Benedetto Muzzicato wird der Diplom-Psychologe und A-Lizenz-Inhaber das Team in der Regionalliga Nord führen. In der Winterpause wird der SV Werder Bremen dann entscheiden, wie sich das Trainerteam der U 15 in Zukunft zusammensetzen wird.

Am Samstag wartet die erste Aufgabe auf das neue U 15-Trainerteam. Die Grün-Weißen empfangen um 12 Uhr den Heidmühler FC zu einem Testspiel auf dem Kunstrasen am Weser-Stadion.

 


+++ In der Bremen-Liga wartet ein Heimspiel auf Werders U 21-Junioren. Die Mannschaft von Trainer Andreas Ernst (Platz 7) bekommt es ab 14.30 Uhr auf dem Kunstrasen am Weser-Stadion mit dem Elften FC Union 60 Bremen zu tun.

Es ist zugleich eine ganz besondere Partie. Denn auf Initiative von Werders Betreuer Stephan Quast spielen die Bremen-Ligisten, Landesligisten und Bezirksligisten an diesem Wochenende für ihren verunglückten Fußball-Kollegen Brice Donald Takam vom TS Woltemershausen, der nach einem Besuch des Freimarktes tot aufgefunden wurde. Um die Überführung seines Leichnams nach Kamerun zu finanzieren (ca. 7.000 Euro), spenden die Fußball-Clubs der Ligen für jedes geschossene Tor 1 Euro. Dazu hat der SV Werder Bremen dem TS Woltmershausen ein Trikot mit allen Unterschriften des Bundesliga-Mannschaft für eine Versteigerung zur Verfügung gestellt.

Für weitere Unterstützung hat der TS Woltmershausen ein Spendenkonto eingerichtet:

Sparkasse Bremen
Kontoinhaber: TS Woltmershausen
Kontonummer: 10 73 840
BLZ: 290 501 01


+++ Nach zwei Siegen in Folge wartet in der Junioren-Bundesliga eine ganz schwere Aufgabe auf Werders U 19-Talente. Die Grün-Weißen müssen am Samstag, 01.11.2014, um 11 Uhr beim noch ungeschlagenen Tabellenführer Hertha BSC antreten.


+++ Auch für Werders U 17 geht es nach Berlin. Wie die U 19 trifft auch das Team von Coach Marco Grote um 11 Uhr auf die Hertha. In der B-Junioren-Bundesliga mischen die Grün-Weißen ebenfalls oben mit. Nach neun Spieltagen rangieren die Berliner auf dem 4. Tabellenplatz, Werder belegt Platz 7.


+++ Werders Talent Johannes Eggestein hat Post vom DFB bekommen. Der Angreifer wird vom 11. bis 14. November an einem Lehrgang der deutschen U 17-Nationalmannschaft in Ruit teilnehmen. Mit Niklas Schmidt und Jannes Vollert stehen zwei weitere Bremer für den Lehrgang auf Abruf bereit.

Norman Ibenthal

Die Ansetzungen des WERDER Leistungszentrums im Überblick:

Samstag, 01.11.2014:
Werder U 21 - FC Union 60 Bremen um 14.30 Uhr auf Platz 14.
Hertha BSC - Werder U 19 um 11 Uhr.
Hertha BSC - Werder U 17 um 11 Uhr.
Werder U 15 - Heidmühler FC um 12 Uhr auf Platz 14.
Werder U 14: Turnier in der Türkei bis Mittwoch.

Sonntag, 02.11.2014:
Werder U 23 - VfL Wolfsburg II um 14 Uhr im Stadion „Platz 11".