Short-News: U 15 bleibt Tabellenführer

Erzielte das zwischenzeitliche 3:0 für Werders U 15: Manuel Mbom.
Junioren
Donnerstag, 01.01.1970 // 01:00 Uhr

Ein abwechslungsreiches Testspiel liegt hinter Werders U 17-Talenten. Auf dem Sportgelände von Bad Bentheim trafen die Grün-Weißen auf den Nachwuchs des FC Schalke 04. Trotz eines zwischenzeitlichen 0:2-Rückstandes holte die Mannschaft von Trainer Marco Grote dank der Treffer von Deniz Kolodziej und Niklas Schmidt am Ende ein 2:2-Unentschieden.

Wie lief das Wochenende für Werders Nachwuchsteams? Was steht in den kommenden Tagen an? Erfahrt es in den Short-News:

Einen weiteren Sieg haben dagegen Werders U 16-Junioren in der Regionalliga Nord eingefahren. Im Stadtderby besiegten die Werderaner den FC Oberneuland mit 2:1. Tammo Wendorff und Michel Hahn erzielten die Treffer für die Grün-Weißen, die in der Tabelle hinter dem JFV Nordwest den zweiten Platz belegen.

Die Tabellenführung in der Regionalliga Nord hat Werders U 15 verteidigt. Gegen den VfB Lüback gab es einen souveränen 4:0-Erfolg. Jan-Pelle Hoppe, Jano Baxmann, Manuel Mbom und Thilo Töpken trafen die Bremer. Am Mittwoch, 28.08.2013, ist das Team von Coach Thorsten Bolder erneut im Einsatz. Um 17.45 Uhr steht man in einem Test den Talenten von Arminia Bielefeld gegenüber.

Für einen U 15-Spieler ging es am Sonntag dann weiter zur U 15-Nationalmannschaft. Jakob Lewald spielt bis Sonntag beim Lehrgang in Teistungen bei DFB-Trainer Frank Engel vor.

Gleich fünf Werderaner sind seit heute bei der deutschen U 16-Nationalmannschaft. Deik Oetjen, Niklas Schmidt, Jannes Vollert, Mattis Daube und Johannes Eggestein nehmen bis Donnerstag an einem Lehrgang in Kaiserau teil.

Norman Ibenthal