Käuper trifft gegen die Niederlande

Erzielte das 4:1 gegen die Niederlande: Ole Käuper.
Junioren
Samstag, 01.03.2014 // 11:37 Uhr

Für das DFB-Team trafen im dritten Vergleich mit den Niederländern binnen 13 Monaten Michael Strein (10.), Niclas Bahn (15.), Arianit Ferati (23.) per Foulelfmeter und Ole Käuper (76.). "Oranje" gelang in der zweiten Halbzeit nur der Anschlusstreffer durch Marlon Slabbekoorn (62.).

Im zweiten Anlauf zum Sieg: Die U 17-Junioren des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) mit Werders Talent Ole Käuper haben in ihrem zweiten Spiel beim Algarve Cup in Portugal den ersten Erfolg gefeiert. Im Nachbarschaftsduell gegen die Niederlande siegte das Team von Trainer Christian Wück am Freitag in Albufeira mit 4:1 (3:0).

Die Partie gegen England in Lagos bildet am Sonntag (13 Uhr) den Turnierabschluss.

Deutschland: Bade - Kammerbauer (62. Gimber), Pütz, Clasen, Bahn - Bektic (41. Käuper), Boeder - Ferati (41. Teuchert), Henrichs (76. Besuschkow), Porath (62. Becker) - Strein (71. Ochs)

Quelle: DFB