Budenzauber 2014 - Die Turniere von Werders Nachwuchs

Simon Cakir tritt mit Werders U 21 kurz vor Silvester zur Bremer Hallenmeisterschaft an.
Junioren
Mittwoch, 11.12.2013 // 10:07 Uhr

Wenige Tage vor dem Jahreswechsel wartet noch einmal ein Leckerbissen auf alle Freunde des Bremer Fußballs. Am Sonntag, 29.12.2013, steigt in der ÖVB-Arena die 25. Auflage des Lotto-Hallenturniers um den Sparkassen-Cup oder auch die Bremer Hallenmeisterschaft genannt. Mit dabei ist natürlich auch Werders U 21. Neben den Grün-Weißen ist alles vertreten, was in Bremen Rang und Namen hat. So gehen unter anderem auch der DFB-Pokal-Teilnehmer SG Aumund-Vegesack, der Bremer SV - Tabellenführer der Bremen-Liga, der FC Sparta Bremerhaven und der Brinkumer SV an den Start.

Die Winterpause nähert sich mit großen Schritten. Viele grün-weiße Nachwuchsteams zaubern bereits unter dem Hallendach weiter. Die besten und attraktivsten Hallenturniere mit Werders Beteiligung gibt es hier:

Junioren-Fußball der Spitzenklasse bekommen die Zuschauer nach dem Jahreswechsel in der Lipperlandhalle in Lemgo geboten. Denn am 18. und 19. Januar 2014 wird dort das 28. A-Junioren-Masters um den Sparkasse Lemgo Cup ausgetragen. Das Teilnehmerfeld um Werders U 19 kann sich durchaus sehen lassen: So werden unter anderem auch der Nachwuchs von Hertha BSC, Bayer Leverkusen, Eintracht Frankfurt Borussia Mönchengladbach und dem 1. FC Köln dabei sein.

Als inoffizielle deutsche U 16-Hallenmeisterschaft wird der Freeway-Cup in Lübbecke nicht ohne Grund genannt. Denn seit Jahren finden die besten deutschen Nachwuchsteams den Weg in die Kreissporthalle Lübbecke. So auch im Jahr 2014, wenn am 18. Januar die 15. Auflage des zweitägigen Hallen-Events angepfiffen wird. Bereits die Vorrunde hat es für Werders U 16 in sich. Das Team von Florian Kohfeldt kämpft gegen die Mühlenkreis-Auswahl, den VfB Stuttgart und den Hamburger SV um den Einzug in die Endrunde. Weitere Teilnehmer sind der FC Bayern München, Borussia Dortmund, FC Schalke 04 und Hertha BSC.

Nicht weniger attraktiv ist der Pape-Cup in Magdeburg, an dem am 11. und 12. Januar 2014 Werders U 15-Talente teilnehmen werden. Im hochklassig besetzten Teilnehmerfeld warten Teams wie der FC Schalke 04, VfL Wolfsburg, 1. FC Köln und auch Eintracht Braunschweig auf die Grün-Weißen.

Norman Ibenthal

Die besten Hallenturniere mit Werders Teams im Überblick:

U 21:
29.12.2013: Bremer Hallenmeisterschaft ÖVB-Arena
11.01.2014: SOLARLUX Hallenfestival in Hellern

U 19:
18./19.01.2014: Sparkasse Lemgo-Cup in Lemgo in Lemgo

U 16:
11./12.01.2014: Norit-Cup in Dettelbach
18/19.01.2014: Freeway-Cup in Lübbecke

U 15:
12./12.01.2014: Pape-Cup - 13. Matthias-Pape-Gedächtnisturnier in Magdeburg

U 14:
17./19.01.2014: Heinrich-Wiemeyer-Cup in Magdeburg

U 13:
15.12.2013: Bundesliga-Nachwuchsturnier in Bad Salzuflen
11.01.2014: Knabenturnier in Neubrandenburg

U 12:
14./15.12.2013: Bosch-Cup in Ebersberg (München)
26.01.2013: Glockenturm-Cup in Arnsberg

U 11:
01.02.2014: Löwen-Cup in Pinneberg
15.12.2014: Golden-Goal-Cup in Unna

U 10:
25./26.01.2014: Volksbank-Cup in Nettetal
15./16.02.2014: Hako-Cup in Wuppertal

U 9:
11./12.01.2014: Hallenmasters des 1. FC Mönninghausen
01.02.2014: Winter-Cup beim FC Stern Marienfelde

U 8:

26.01.2014: 6. JFS Indoor-Cup des TuS Sudweyhe
09.02.2014: Eisbären-Cup des TuS Esens