U 19 kämpft im Pokal – U 17 um DM-Quali

Werders U 19-Talente wollen heute Abend das Finale im Bremer Landespokal erreichen.
Junioren
Donnerstag, 01.01.1970 // 01:00 Uhr

Richtig spannend geht es auch am Sonntag, 26.05.2013, in der Junioren-Bundesliga zu. Werders U 17-Talente empfangen um 11 Uhr den Nachwuchs vom Hamburger SV im Stadion „Platz 11". Mit einem Sieg würde sich Werder die Qualifikation zur Endrunde um die deutsche Meisterschaft sichern. Der HSV würde dagegen mit einem Erfolg vor dem letzten Spieltag auf 3 Punkte an Werder heranrücken und das Rennen um den zweiten Startplatz noch einmal anheizen.

Ein spannendes Wochenende liegt vor Werders Nachwuchstalenten. Bereits am heutigen Freitagabend, 24.05.2013, eröffnen Werders U 19-Talente das interessante Fußball-Programm. Um 18 Uhr sind die Grün-Weißen beim ATSV Sebaldsbrück zu Gast und kämpfen um den Einzug in das Endspiel des Bremer Landespokals.

Die Ansetzungen des WERDER Leistungszentrum im Überblick:

Freitag, 24.05.2013:
ATSV Sebaldsbrück - Werder U 19 um 18 Uhr (Halbfinale, Bremer Landespokal).
Werder U 14: Turnier in Enschede bis Samstag.
SG Findorff - Werder U 9 um 17.45 Uhr.

Samstag, 25.05.2013:
Blumenthaler SV - Werder U 21 um 15 Uhr.
SV Vik. 08 Georgsmarienhütte - Werder U 18 um 12 Uhr.
Werder U 16 - SV Nettelnburg-Allermöhe um 12 Uhr im Stadion „Platz 12".
TSV Hattstedt - Werder U 15 um 14 Uhr.
Werder U 13 - SC Weyhe II um 12.30 Uhr auf Platz 14.
Werder U 10 - SC Borgfeld um 11 Uhr auf Platz 13.
Werder U 8 - TSV Grolland um 12 Uhr.

Sonntag, 26.05.2013:
Werder U 17 - Hamburger SV um 11 Uhr im Stadion „Platz 11".
Werder U 12: Nordcup in Osnabrück ab 15 Uhr.
Werder U 11 - TuS Schwachhausen um 12 Uhr auf Platz 14.
Werder U 9 - Bremerhaven um 12 Uhr auf Platz 17 (Testspiel).