Werders U 21 muss beim Habenhauser FV antreten

Junioren
Donnerstag, 01.01.1970 // 01:00 Uhr

Aufgrund des Länderspielwochenendes sind am Samstag und Sonntag nur wenige Werder-Mannschaften im Einsatz. Eine davon ist die grün-weiße U 21, die es am Samstag, 12.11.2011, ab 14 Uhr mit dem Habenhauser FV zu tun bekommt. Dabei treffen zwei direkte Tabellennachbarn aufeinander. Für Werder (6) sowie die punktgleichen Hausherren (7) geht es in der Begegnung darum, an der Spitzengruppe der Bremen-Liga dranzubleiben.

In der Regionalliga Nord sind Werders U 15-Talente im Einsatz. Das Team von Trainer Thorsten Bolder, das derzeit den fünften Platz belegt, muss am Samstag ab 13 Uhr beim TSV Lübeck-Siems antreten. Beide Teams trafen in der höchsten C-Junioren-Staffel noch nie aufeinander. Der Aufsteiger aus Schleswig-Holstein tut sich sehr schwer in dieser Saison und rangiert nach neun Spieltagen ohne einen Sieg und nur zwei Unentschieden sowie einem Torverhältnis von 5:43 Treffern auf dem letzten Tabellenplatz.

Norman Ibenthal

Die Ansetzungen des WERDER-Leistungszentrums im Überblick:

Samstag, 12.11.2011:
Habenhauser FV - Werder U 21 um 14 Uhr.
Werder U 16 - 1. Jugend-Fußballschule Köln um 13 Uhr auf Platz 14.
TSV Lübeck-Siems - Werder U 15 um 13 Uhr.
FC Union 60 - Werder U 14 um 12 Uhr.
Werder U 12 - Werder 3. D-Jugend um 14 Uhr auf Platz 13.
Werder U 11: Hallenturnier bei der SG Wildeck ab 10 Uhr bis Sonntag.
Werder U 10 - SG Findorff um 15 Uhr.
Werder U 9 - Habenhauser FV um 12 Uhr auf Platz 18a.
SVGO Bremen - Werder U 8 um 11 Uhr.

Sonntag, 13.11.2011:
Werder U 13 - SVGO Bremen um 12 Uhr auf Platz 14.