Werders U 21 gewinnt Test gegen Bornreihe

Florian Stütz erzielte das zwischenzeitliche 2:0.
Junioren
Donnerstag, 01.01.1970 // 01:00 Uhr

Gegen den robusten und kämpferisch starken Gegner hielt Werder gut mit und trug einige gute Angriffe vor. So war das Solo von Simon Cakir zum 1:0 (43.) ebenso sehenswert wie das 2:0 von Florian Stütz (53.). Mirkan Pakkan mit einem Eigentor (65.) und Ben Westendorf (68.) sorgten schließlich für den 3:1-Endstand.

Werders U 21 holte sich unter der Woche ein wenig Abwechslung vom Trainingsalltag. In einem Testspiel gewannen die Grün-Weißen mit 3:1 gegen den niedersächsischen Landesligisten BW Bornreihe.

Werder Bremen: Niklas Bertram, Mohamed Kamara (46. Ben Westendorf), John Werner, Florian Stütz, Dejan Horvat (46. Firas Tayari), Frederik Sarpong (31. Frithjof Rathjen), Mirkan Pakkan, Andreas Mehring (46. Christoph Pospich)´, Simon Cakir (65. Dennis Offermann), Onur Devrim, Mantas Mazeikis

Tore: 1:0 Cakir (43.), 2:0 Stütz (53.), 2:1 Pakkan (65. ET), 3:1 Westendorf (68.)