U 15-Landesauswahl holt sich norddeutschen Titel

Holten sich den Norddeutschen Meistertitel: Die U 15-Talente des BFV (Foto: BFV).
Frauen
Montag, 11.05.2009 // 12:40 Uhr

Großer Erfolg für die U 15-Landesauswahl des Bremer Fußball-Verbandes! Ungeschlagen sicherte sich die Mannschaft von BFV-Trainer Thomas Horsch in Bad Malente am vergangenen Wochenende die Norddeutsche Meisterschaft.

 

Nach einem torlosen Unentschieden zum Auftakt gegen Schleswig Holstein sowie zwei Siegen gegen Hamburg (3:0) und Niedersachsen (1:0) war den Bremerinnen, darunter auch einige Werder-Talente, der Turniersieg nicht mehr zu nehmen.

 

"Das ist ein schöner Erfolg, der wieder einmal bestätigt, dass der Frauen- und Mädchenfußball in Bremen auf einem guten Weg ist", freute sich auch Birte Brüggemann, Werders Projektleiterin Frauenfußball.

 

Folgende Werder-Spielerinnen waren dabei: Saskia Bohling, Leonie Kempin, Merle Liebs, Alina Liesigk, Vanessa Lorenz, Claudia Reller, Yelena Sachau, Melina Schoote, Meggie Schröder