Aller guten Dinge sind drei

FF aktuell: U15-Juniorinnen feiern dritten Turniersieg in Folge

Werders U15-Juniorinnen holten den U17-Futsal-Landesmeistertitel Foto: Haß).
Frauen
Montag, 28.01.2019 // 11:37 Uhr

von Felicitas Hartmann

Auch an diesem Wochenende waren Werders Frauen- und Mädchenteams in der Halle gefordert. Während die U15-Juniorinnen auch die Futsal-Landesmeisterschaft für sich entscheiden konnten, waren sowohl die Bundesliga-Frauen als auch Werders 2.Frauen im Einsatz. WERDER.DE liefert alle Informationen aus der grün-weißen Frauen- und Mädchenfußballabteilung:

+++ Werder 2. Frauen:

Am Samstag trat Werders 2. Frauen beim Hallenturnier in Jesteburg an. Für die Mannschaft von Trainer Sven Gudegast reichte es aber am Ende nur zu Platz 9. Zudem musste das für Sonntag angesetzte Testspiel gegen die U17 des VfL Wolfsburg ausfallen. +++


+++ Werder U15-Juniorinnen:

Einen weiteren Erfolg in der Halle feierten am Samstag Werders U15-Juniorinnen bei der U17 Landesmeisterschaft im Futsal. Neben den zwei 2:2-Unentschieden gegen den OT Bremen und TuS Schwachhausen blieben die Grün-Weißen auch in den restlichen Spielen ohne Niederlage. Dank einer starken Defensive, die keine weiteren Gegentore zuließ, zeigte auch die Offensive der Mannschaft von Trainer Andre Schneider ihr Können. Mit Siegen gegen den ATS Buntentor (4:0), den OSC Bremerhaven (4:0), die SG Findorff (1:0) und Union Bremen (2:0) konnten sich Werders U15-Juniorinnen so im Anschluss als Futsal-Landesmeisterinnen feiern lassen.  +++