Keles zweimal im Einsatz

FF aktuell: Eta mit Tor im Jubiläum

Tuana Keles kam zweimal für den DFB zum Einsatz (Foto: Haß).
Frauen
Montag, 28.05.2018 // 12:15 Uhr

von Marcel Kuhnt

Eine erfolgreiche Reise hatte Tuana Keles gemeinsam mit der deutschen U 15-Juniorinnen-Nationalmannschaft. Erfolgreich war auch das Wochenende der Werder-Frauen. Neben ihrem Tor hatte Kapitänin Marie-Louise Eta auch ein Jubiläum zu feiern. WERDER.DE liefert alle Informationen aus der Frauen- und Mädchenfußballabteilung der Grün-Weißen:

+++ Jubiläum: Einen viel besseren Zeitpunkt für ein Tor kann man sich nicht aussuchen. In ihrem 100. Einsatz in der Allianz Frauen-Bundesliga traf Marie-Louise Eta zur 1:0-Führung gegen den 1.FC Köln. Dank ihres Treffers und der insgesamt starken Leistung der gesamten Mannschaft sicherte sich das Team von Trainerin Carmen Roth den Klassenerhalt. Mehr dazu gibt es hier. +++


+++ Erfolgreiche Reise: So können Länderspielreisen sein. Tuana Keles war mit der deutschen U 15-Juniorinnen-Nationalmannschaft in Tschechien. Bei den beiden Testspielen kam das grün-weiße Nachwuchstalent zweimal zum Einsatz. Somit konnte sie die beiden Siege auf dem Platz bejubeln. +++


+++ Auf Abruf: Für den DFB U16-Juniorinnen-Kaderlehrgang, der vom 11. bis 13.06.2018 in Hennef stattfindet, wurde Kim Baade auf Abruf nominiert. +++