Auftakt beim Nordrivalen

FF aktuell: Alle Teams im Einsatz

Die U 17-Juniorinnen starten mit dem Nordderby gegen den Hamburger SV (Foto: Haß).
Frauen
Freitag, 01.09.2017 // 14:45 Uhr

von Marcel Kuhnt

Nicht nur die 1. Frauen starten an diesem Wochenende in die Liga. Auch für die 2. Frauen und die U 17-Juniorinnen beginnt die Spielzeit 2017/2018. Anders ist es bei den U 15-Juniorinnen, die bereits ein Spiel auf dem Konto haben. WERDER.DE gibt einen Überblick über die Partien aus der Frauen- und Mädchenfußballabteilung:

+++ Werder 2. Frauen: Der Meister startet in die neue Saison. Die 2. Frauen der Grün-Weißen können sich zum Auftakt der neuen Regionalliga-Saison auf den SV Meppen II freuen. Für Coach Alexander Kluge eine interessante Aufgabe zu Beginn: "Duelle mit Meppen sind immer brisant. Wir freuen uns auf jeden Fall auf den Punktspielstart." +++

Werder Bremen - SV Meppen II: Sonntag, 03.09.2017, um 15 Uhr auf Platz 12


+++ Werder U 17-Juniorinnen: Startschuss für Werders U 17 und das gleich beim Hamburger SV. Das Team von Alexander Kluge startet beim Nordrivalen und will natürlich das Nordderby für sich entscheiden. "Gerade mit dem Nordderby zu beginnen ist was tolles. Wir freuen uns nach sechs Wochen Vorbereitung auf den Ligastart", sagt Alexander Kluge. +++

Hamburger SV - Werder Bremen: Samstag, 02.09.2017, um 14 Uhr


+++ Werder U 15-Juniorinnen: Nachdem am letzten Wochenende  die Partie gegen Sebaldsbrück ausgefallen ist, steht nun das nächste Auswärtsspiel auf dem Programm. Die U 15-Mädels sind beim SV Grohn zu Gast. Während die Grün-Weißen bereits einen Sieg auf dem Konto haben, konnte der SVG aus zwei Spielen noch keinen Zähler holen. +++

SV Grohn - Werder Bremen: Samstag, 02.09.2017, um 11.30 Uhr