Wieder punkten gegen Freiburg

Marie-Louise Eta und Co. wollen dem SC Freiburg auch im Rückspiel einen Fight liefern.
Frauen
Freitag, 18.03.2016 // 09:30 Uhr

von Marcel Kuhnt

Die Länderspielpause in der Allianz Frauen-Bundesliga ist vorbei. Am 16. Spieltag empfängt der SV Werder den SC Freiburg. Bereits im Hinspiel konnten die Werder-Frauen dem Team aus dem Breisgau einen Punkt abtrotzen. WERDER.DE liefert alle Infos zur Partie: 

Spieltag 16 / 1. Allianz Frauen-Bundesliga / Sonntag, 20.03.2016 / 11:00 Uhr / Stadion "Platz 11" / Werder Bremen - SC Freiburg

Stimme vor dem Spiel:

Steffen Rau: "Ich hoffe, dass die Mädels ein engagiertes Spiel zeigen. Zuletzt hatte ich nicht den Eindruck, dass die Situation sie negativ beeinflusst. Sie haben sowohl in München als auch gegen Zwolle gute Leistungen gezeigt. Daher bin ich guter Dinge für Freiburg. Wir müssen hochkonzentriert sein und als Team auftreten. Dann ist sicherlich auch gegen Freiburg was möglich."


Tabelle im Vergleich

5. SC Freiburg / 15 Spiele / 6 Siege / 5 Unentschieden / 4 Niederlagen / 27:14 Tore / 23 Punkte

11. Werder Bremen / 15 Spiele / 1 Sieg / 4 Unentschieden / 10 Niederlagen / 13:34 Tore / 7 Punkte


Die letzten fünf Spiele von Werder Bremen:

FC Bayern München (A) 0:2
FF USV Jena (H) 1:2
VfL Wolfsburg (H) 0:3
1.FC Köln (A) 2:2
1.FFC Turbine Potsdam (A) 0:4

Die letzten fünf Spiele vom SC Freiburg:

VfL Wolfsburg (H) 0:2
1. FC Köln (A) 1:0
1. FFC Turbine Potsdam (H) 2:0
TSG Hoffenheim (A) 0:2
SGS Essen (A) 3:0


Top-Torjägerin:

Werder Bremen: Sanders (3)

SC Freiburg: Kayikci (7)


Personalsituation

Es fehlen: Maierhofer, Bräuer, Goddard 


Spielerin im Fokus:

Jenista Clark - Die US-Amerikanerin spielte bereits von 2012 bis 2015 für den Sportclub und wurde im Winter vom 1. FFC Frankfurt zurück in den Breisgau geholt. 


Werder-Bilanz gegen den SC Freiburg:

1 Spiel / 0 Siege / 1 Unentschieden / 0 Niederlagen


So lief das Hinspiel:

Allianz-Frauen-Bundesliga / 2015/2016 / 5. Spieltag / Sonntag, 11.10.2015 / SC Freiburg - Werder Bremen 2:2 (1:1) 

SC Freiburg: Benkarth - Karl, Kayikci (70. Petermann), Starke, Magull, Puntigam, Lahr, Gwinn, Schöne, Wagner (86. Zehnder), Schiewe

Werder Bremen: Martens - Schiechtl, Ulbrich, Maierhofer (64. Moelter), Schacher - Eta, Goddard, Wolter (46. Sanders), König (71. Scholz), Tóth - Wallenhorst

Tore: 0:1 Eta (12.), 1:1 Magull (25.), 2:1 Magull (58.), 2:2 Tóth (74.)

Gelbe Karten: Wagner, Schacher 


Wettervorhersage:

5 Grad / wolkig / 20% Regenrisiko


Live-Ticker:

Auf der offiziellen Facebookseiteder Werder-Frauen