Spiel der 2. Frauen fällt aus / U 17 verliert 1:4

Für Nina Lührßen und die U 17 gab es eine 1:4 Niederlage gegen Potsdam
Frauen
Sonntag, 22.11.2015 // 10:22 Uhr

+++ Das Spiel der zweiten Frauenmannschaft der Grün-Weißen am heutigen Sonntag bei Burg Gretesch wurde aufgrund der Witterungsbedingungen abgesagt!


+++ Die U 17-Juniorinnen verlieren ihr Heimspiel gegen Turbine Potsdam mit 1:4 (0:3). Bereits nach der ersten Halbzeit lagen die Grün-Weißen mit 0:3 zurück. Kössler (13.), Kardovic (24.) und Schütt (40.) erzielten die Treffer für die Gäste. Kurz nach Wiederanpfiff fiel das 0:4 durch den zweiten Treffer von Kössler (41.). Werders Leonie Meyer erzielte in der 65. Minute den Ehrentreffer. Die U 17-Juniorinnen bleiben auf Platz fünf in der Tabelle der Juniorinnen-Bundesliga-Nord/Nordost.

Werder Bremen: Rogowski Quesada - Kuper (56. Lütjen), Klingelhöfer, Meyer, Siegel, Licina (77. Ciftci), Böttjer, Lührßen, Zabel, Heinschel, Hasenkamp

Tore: 0:1 Kössler (13.), 0:2 Kardovic (24.), 0:3 Schütt (40.)


+++ Das letzte Spiel der Sommerrunde endete für die U 15-Juniorinnen mit einem 7:1 (3:0) Erfolg gegen Blumenthal. Bereits nach der ersten Halbzeit führten die Grün-Weißen mit 3:0 dank der Treffer von Pia Rake (6.), Lucy Lord (15.) und Fabienne Stelljes (32.). Nach dem Seitenwechsel wurden die weiteren Offensivbemühungen belohnt. Pia Rake traf fünf Minuten nach Wiederbeginn zum 4:0 (40.). Gierük erzielte in der 42. Minute den Ehrentreffer für die Gäste. Ein Doppelpack von Fabienne Rake (56./65.) und ein weiterer Treffer von Fabienne Stelljes (60.) machten den 7:1 Sieg perfekt. Werder geht als Tabellenführer in die Pause der 3. Kreisklasse.

Werder Bremen:  Radev - Korte, Mittmann, P. Rake, Rohmeyer, Hartzsch, F. Rake (36. Bäumer), Stelljes, Raddatz (36. Holst), Lord (36. Manns), Schultze

Tore: 1:0 P. Rake (6.), 2:0 Lord (15.), 3:0 Stelljes (32.), 4:0 P. Rake (40.), 4:1 Gerük (42.), 5:1 F. Rake (56.), 6:1 Stelljes (60.), 7:1 F. Rake (65.)


Colin Hüge