2. Frauen Tabellenführer / U 17 Auftaktniederlage

Keine Punkte in Jena - Die U 17 unterliegt mit 0:2
Frauen
Sonntag, 13.09.2015 // 18:18 Uhr

+++ Die zweite Frauenmannschaft des SV Werder gab es heute den dritten Sieg im dritten Spiel! Das Derby gegen den ATS Buntentor gewann das Team von Trainer Manfred Winkler deutlich mit 7:0 (3:0). Die Tore erzielten Julia Suderburg (2), Verena Volkmer (2), Selina Pauls, Alina Botzum und Meggie Schröder. Damit sind die Grün-Weißen neuer Tabellenführer in der Regionalliga-Nord.

Werder Bremen: Bockhorst - Schröder, Suderburg, Hausberger, Wichmann, Hedel (63. Schlüter), Volkmer, Pauls (68. Lorenz), Buller (78. Kulla), Brüning, Botzum

Tore: 1:0 Pauls (33.), 2:0 Botzum (40.), 3:0 Suderburg (43.), 4:0 Suderburg (62.), 5:0 Schröder (71./FE), 6:0 Volkmer (75./FE), 7:0 Volkmer (89.)


+++ Werders U 17-Juniorinnen mussten zum Start in die neue Bundesliga-Saison eine 0:2 Niederlage in Jena einstecken. Vor 85 Zuschauern erwischten die Gastgeberinnen den besseren Start und gingen bereits nach sechs Minuten durch Graser in Führung. Vier Minuten nach dem Seitenwechsel besorgte Reinhardt das 0:2 für Jena. Nach Auftaktspiel sind die Grün-Weißen auf Platz acht der Tabelle.

Werder Bremen: Borbe - P. Rake (52. Licina), Kuper (54. Riesenbeck), Klingelhöfer, Meyer, Lieberum, Lührßen, Böttjer (72. Hasenkamp), Siegel, Zabel, Heinschel (78. Hartzsch)

Tore: 1:0 Graser (6.), 2:0 Reinhardt (44.)


+++ Auch die U 15-Juniorinnen hatten an diesem Wochenende ihr erstes Saisonspiel. Mit einem 13:0-Erfolg starteten die Grün-Weißen in die Winterrunde bei den C-Junioren gegen die Jungs von der SVGO Bremen. Merve Tutyemez (3), Selma Licina (3), Gina Rohmeyer (3), Vivien Endemann (2), Jana Siedler und Katharina Schultze waren die Torschützinnen für das Team von Marie-Louise Eta.


Colin Hüge