Zweite gewinnt Nordderby 8:0 / U 17 siegt 2:0

Die zweite Frauenmannschaft hatten nach dem 8:0 allen Grund zum Lachen
Frauen
Sonntag, 08.11.2015 // 19:46 Uhr

+++ Werders Regionalliga-Frauen gewinnen das Nordderby gegen den HSV mit 8:0 (4:0). Aufgrund einer frühen Rote Karte gegen die Hamburgerinnen (8.) spielten die Grün-Weißen 82 Minuten in Überzahl - mit konsequenter Umsetzung. Meggie Schröder sorgte per Strafstoß für die 1:0 Führung (10.). Kira Buller (18.), Alina Botzum (26.) und Selina Pauls (40.) stellten einen komfortablen 4:0 Halbzeitstand her. Nach dem Seitenwechsel lief das Offensivspiel der Bremerinnen weiter. Erneut traf Alina Botzum (54.). Julia Suderburg machte drei Minuten später das halbe Dutzend voll. Julia Hechtenberg in der 70.- und Meggie Schröder nach 85 Minuten trafen zum 7:0 und 8:0. Die Grün-Weißen befinden sich weiter auf Tabellenplatz zwei.

Werder Bremen: Bockhorst - Maierhofer, Suderburg, Kedenburg, Becker, Schröder, Pauls, Buller, Brüning (58. Lorenz), Botzum (67. Hechtenberg), Kulla (62. Fiederling)

Tore: 1:0 Schröder (10./FE), 2:0 Buller (18.), 3:0 Botzum (26.), 4:0 Pauls (40.), 5:0 Botzum (54.), 6:0 Suderburg (57.), 7:0 Hechtenberg (70.), 8:0 Schröder (85.)


+++ Für Werders U 17-Juniorinnen hat sich die Auswärtsfahrt nach Berlin gelohnt! Das Team von Trainer Alexander Kluge gewann die Partie mit 2:0 (0:0). Die Berlinerin Mummert brachte die Grün-Weißen mit einem Eigentor in der 56. Minute in Führung. Loenie Meyer erzielte fünf Minuten vor dem Ende das 2:0 (75.) und machte somit den 2:0 Auswärtssieg perfekt. Dank der drei Punkte in Berlin klettern die Grün-Weißen auf Platz fünf in der Juniorinnen-Bundesliga.

Werder Bremen: Rogowski Quesada - Kuper, Klingelhöfer, Meyer, Siegel (80. Lütjen), Lieberum, Böttjer, Lührßen (75. Ciftci), Licina, Heinschel (80. P. Rake), Tegtmeier (47. Hasenkamp)

Tore: 0:1 Mummert/ET (56.), 0:2 Meyer (75.)


+++ Die U 15-Juniorinnen feiern ihren sechsten Sieg im sechsten Ligaspiel! Die Grün-Weißen gewannen bei der SG Findorff IV mit 1:0 (1:0). Svenja Hartzsch erzielte das Tor des Tages in der 22. Minute. In der 3. Kreisklasse stehen die Werderanerinnen unangefochten auf dem ersten Tabellenplatz.

Werder Bremen: Radev - Korte, Mittmann, Riesenbeck, Rabenstein, Rohmeyer, Hartzsch, F. Rake, Stelljes, Raddatz, Siedler

Tore: 0:1 Hartzsch (22.)


Colin Hüge