Zweite gewinnt Sport-Duwe-Cup in Delmenhorst

Lara Möhlmann sicherte sich mit Werders Zweiter den Gesamtsieg in Delmenhorst.
Frauen
Donnerstag, 01.01.1970 // 01:00 Uhr

Das Team von Trainer Thomas Gefken setzte sich im Modus jeder gegen jeden verdient durch. Gegen die erste und zweite Mannschaft und die U 17 des Gastgebers TV Jahn Delmenhorst sowie gegen den TS Woltmershausen und SV Friedrichsfehn sprangen fünf Siege heraus. Zudem trennte man sich vom Vorjahressieger VFL Oythe mit einem torlosen Unentschieden, was am Ende den ersten Platz in der Gesamtwertung bedeutete.

Ein erfolgreiches Wochenende liegt hinter Werders Fußballerinnen. Die grün-weiße Regionalliga-Mannschaft kehrte vom Sport-Duwe-Cup des TV Jahn Delmenhorst mit dem Turniersieg zurück.

Eine ganz starke Leistung lieferte auch Werders U 17 beim Frauenturnier des SV Ahlerstedt/Ottendorf ab. Die Grün-Weißen beendeten die Vorrunde als Gruppenzweiter und qualifizierten sich somit für die Runde der letzten Vier. Im Halbfinale traf das Team von Coach Alexander Kluge auf den JFV A/O Heeslingen, der souverän mit 5:0 besiegt wurde. Im Finale war dann jedoch Endstation für Werders Nachwuchs. Dem Regionalligisten TSV Eintracht Immenbeck musste man sich mit 2:3 geschlagen geben.

Norman Ibenthal