Werder II konnte Hallentitel nicht verteidigen

Werders Fußballerinnen mussten sich im Halbfinale ATS Buntentor geschlagen geben.
Frauen
Donnerstag, 01.01.1970 // 01:00 Uhr

Dabei erwischte das Team von Trainer Thomas Gefken einen guten Start in das Hallenfestival. Nach vier Siegen gegen ATS Buntentor II (3:0), OSC Bremerhaven (2:1), TuS Komet Arsten (7:1) und den Blumenthaler SV (7:0) zog Werder als Gruppensieger in das Halbfinale ein.

Werders Regionalliga-Mannschaft ist es am vergangenen Wochenende nicht gelungen, den Titel bei der Bremer Hallenmeisterschaft zu verteidigen. Die Grün-Weißen beendeten das Turnier auf dem 3. Platz.

Dort war dann jedoch Endstation: Gegen die erste Mannschaft von ATS Buntentor verloren die Grün-Weißen trotz zweimaliger Führung mit 2:3. Das Spiel um Platz 3 war dagegen eine klare Angelegenheit für Werder. Der TV Eiche Horn wurde mit 3:0 besiegt.