Werders Zweite empfängt Oldesloer Reserve

Frauen
Donnerstag, 01.01.1970 // 01:00 Uhr

Während sich Werders Bundesliga-Fußballerinnen schon in die Winterpause verabschiedet haben, muss die zweite Mannschaft in der Regionalliga Nord noch einmal ran. Am Sonntag, 11.12.2011, empfangen die Grün-Weißen um 14 Uhr die zweite Mannschaft des FFC Oldesloe auf dem Kunstrasenplatz 17 am Weser-Stadion.

Nur ungern wird sich das Team von Trainer Thomas Gefken an das Hinspiel erinnern, denn das ging mit 2:1 an den FFC. Zugleich war der Erfolg gegen Werder nur einer von insgesamt zwei Siegen, die Oldesloe bislang in dieser Saison einstreichen konnte. Mit zwei weiteren Unentschieden und acht Niederlagen belegt der FFC derzeit den elften und damit ersten Abstiegsrang. Zudem stellen die Oldesloe mit nur acht Treffern den schlechtesten Angriff der Liga.

Mit doppelt so vielen Punkten wie die Oldesloer rangieren Werders Fußballerinnen mit 16 Zählern aktuell auf Platz 7. Im Vergleich zur Konkurrenz haben die Grün-Weißen aber auch zwei Spiele weniger auf dem Konto.