Grillabend - Höhepunkt der Fanreise

Eines der zahlreichen Highlights er Fanreise: Der Grillabend mit einer Delegation der Grün-Weißen.
Fankurve
Samstag, 26.07.2014 // 22:51 Uhr

Das Beste kommt zum Schluss. Das gilt auch für die offizielle Fan-Reise des SV Werder Bremen ins Trainingslager der Bundesliga-Mannschaft ins Zillertal

Das Beste kommt zum Schluss. Das gilt auch für die offizielle Fanreise des SV Werder Bremen ins Trainingslager der Bundesliga-Mannschaft ins Zillertal. Nach zahlreichen Trainingsbesuchen, einem Talkabend mit Cheftrainer Robin Dutt, einer Wanderung auf die „Kreuzwiesenalm" und vielem mehr, folgte am Samstagabend der absolute Höhepunkt für alle Anhänger der Grün-Weißen in den österreichischen Alpen: der offizielle Grillabend.

Neben den beiden Geschäftsführern Klaus-Dieter Fischer und Thomas Eichin waren an diesem Abend auch Zlatko Junuzovic, Felix Kroos und Neuzugang Fin Bartels als Vertreter der Mannschaft zugegen und zeigten, dass Fannähe beim SV Werder groß geschrieben wird. Zunächst beantwortete die Delegation bei einem Podiumsgespräch die Fragen der anwesenden Fans, anschließend stellten sich die drei Werder-Profis sogar hinter den Grill, um drei gelosten Anhängern die perfekte Grillwurst zuzubereiten und standen für Gespräche, Fotos und Autogrammwünsche zur Verfügung.

„Das war wirklich ein außergewöhnliches Event. Ich habe bei St. Pauli auch viel erlebt, aber das war top. Wir haben wirklich super Fans, ich freue mich auf die Saison", zog Bartels ein durchweg positives Fazit. Junuzovic ergänzte: „Es sind auch dieses Jahr wieder sehr viele Fans hier. Es ist toll, dass die von überall herkommen und den Verein so bedingungslos unterstützen. Das genießen wir und das gibt uns die Motivation, immer alles zu geben", so der Österreicher. Und auch Felix Kroos hält diese Unterstützung für außergewöhnlich. „Es war sehr angenehm. Dieser Abend hat einmal mehr gezeigt, dass wir einmalige Fans haben. Es ist gut zu wissen, dass solche Leute hinter uns stehen."

Ein weiterer - sportlicher - Höhepunkt steht dann am Sonntag auf dem Programm. Um 16 Uhr trifft die Mannschaft von Cheftrainer Robin Dutt auf den spanischen Champions-League-Qualifikanten Athletic Bilbao. WERDER.TV überträgt die Partie live im Exklusiv-Bereich.

 

Aus dem Zillertal berichtet Dominik Kupilas