Fanhinweise für Auswärtsspiel in Mainz

Am kommenden Samstag führt Werders Reise in die Mainzer Coface Arena.
Fankurve
Mittwoch, 09.04.2014 // 16:14 Uhr

Am kommenden Sonntag, 12.04.2014, um 15.30 Uhr, gastiert der SV Werder Bremen beim FSV Mainz 05. Um allen Fans einen unkomplizierten, sicheren und friedlichen Fußballnachmittag in der Coface Arena ...

Am kommenden Samstag, 12.04.2014, um 15.30 Uhr, gastiert der SV Werder Bremen beim FSV Mainz 05. Um allen Fans einen unkomplizierten, sicheren und friedlichen Fußballnachmittag in der Coface Arena zu ermöglichen, wurden folgende Informationen zur Anreise zu den Rheinhessen herausgegeben.

Im Gästeblock sind folgende Utensilien erlaubt:

- Drei Megaphone
- Zwei Trommeln - unten offen oder einsehbar
- Fahnen (mit einem Fahnenstock der nicht länger als 1,5 Meter ist)
- Zaunfahnen (unten am Zaun: die Werbebande darf allerdings nicht überhängt werden und muss freigehalten werden, da sonst in Zukunft keine Banner mehr am vorderen Zaun erlaubt werden können. Das Fluchttor muss noch zu öffnen sein. An die Sicherheitsglaswand am Treppenaufgang und am unteren Trennzaun zu Block K dürfen auch Banner gehängt werden.)
- Drei größere Schwenkfahnen
- Doppelhalter, maximale Anzahl 20 Stück

Sollte der Platz für Zaunfahnen erschöpft sein, müssen die überzähligen Zaunfahnen beim Ordnungsdienst abgegeben werden und können nicht mit in den Block genommen werden.

Rucksäcke können nicht mit in das Stadion genommen werden, können aber am Eingang beim Ordnungsdienst abgegeben werden und dort nach dem Spiel auch wieder abgeholt werden.

Digitalkameras sind erlaubt, sofern es sich um Kompaktkameras im Hosentaschenformat handelt und die Bilder nur für den privaten Gebrauch genutzt werden. Verboten sind dagegen Spiegelreflexkameras jeglicher Qualität, sämtliche Kameras mit Wechselobjektiven sowie Mittel- und Großformatkameras. Ebenfalls verboten sind Videokameras.

Das Mitnehmen von Getränken ins Stadion ist leider nicht gestattet.

Im Gästeblock habt ihr die Wahl, ob ihr mit der Fankarte (Geldkarte) oder mit Bargeld bezahlen wollt - beides ist möglich.

Anreise:

An der Coface Arena stehen keine Parkplätze für die mit PKW anreisenden Gästefans zur Verfügung. Der FSV Mainz empfiehlt den P+R Parkplatz auf dem Messegelände in Mainz-Hechtsheim. Von dort fahren regelmäßig Shuttlebusse, mit denen die Fans in 10 bis 15 Minuten an der Arena ist.

Für Fanbusse stehen Parkplätze am Gästeblock zur Verfügung. Pro Bus kostet das Parken 10 Euro.

Wichtiger Auszug aus der Stadionordnung:

Verboten ist den Besuchern weiterhin:
• Parolen zu rufen, die nach Art oder Inhalt geeignet sind, Dritte aufgrund ihrer/ihres Hautfarbe, Religion, Geschlechts, oder sexuellen Orientierung zu diffamieren;
• Fahnen, Transparente, Aufnäher oder Kleidungsstücke zu tragen oder mitzuführen, deren Aufschrift geeignet ist, Dritte aufgrund Ihrer/ihres Hautfarbe, Religion, Geschlechts oder sexuellen Orientierung zu diffamieren oder deren Aufschrift Symbole verfassungsfeindlicher Organisationen zeigt;
• beleidigende und feindliche Schriftzüge gegen die Polizei, wie z.B. „A.C.A.B." („all cops are bastards") auf Transparenten, T-Shirts, etc. sind verboten.
• Kleidungsstücke zu tragen oder mitzuführen, deren Herstellung, Vertrieb oder Zielgruppe nach allgemein anerkannter Ansicht im rechtsextremen Feld anzusiedeln sind.
• rassistische, fremdenfeindliche oder rechtsradikale Parolen zu äußern oder zu verbreiten.