Fanhinweise für das Auswärtsspiel in Augsburg

Wie bei jedem Spiel können die Werder-Profis in Augsburg auf die Unterstützung der grün-weißen Fans bauen (Foto: nph).
Fankurve
Donnerstag, 05.11.2015 // 10:21 Uhr

Am 12. Spieltag steht für den SV Werder das erste Sonntagabend-Spiel der Saison an. Am 08.11.2015 treffen die Grün-Weißen ab 17.30 Uhr auf den FC Augsburg. Für alle Fans, die den SVW auch in der Fuggerstadt unterstützen wollen, hat die Fanbetreuung folgende Hinweise zusammengestellt.

Allgemeine Infos:

  • Stadionöffnung: zwei Stunden vor Spielbeginn, also 15.30 Uhr 
  • Adresse für das Navigationsgerät: WWK Arena, Bürgermeister-Ulrich-Straße 90, 86199 Augsburg

Tickets: Der Ticketschalter am Gästeblock ist im Normalfall zwei Stunden vor Spielbeginn geöffnet. Hinterlegte Tickets können an der Hauptkasse abgeholt werden

Menschen mit Handicap: Menschen mit Behinderung mit Begleitperson sollten sich rechtzeitig vor Reisebeginn um entsprechende Tickets kümmern.

Große Rucksäcke und große Taschen sind im Gästeblock nicht erlaubt. Am Gästeeingang gibt es eine kleine Abgabestation

Anreise:

Anfahrt mit der Tram:

Vom Hauptbahnhof über den Königsplatz (zentraler Platz in der Stadtmitte) mit der Stadion-Linie 8 bis Haltestelle "Fußball-Arena". Die Stadion-Linie fährt am Spieltag ab zwei Stunden vor dem Spiel im Fünf-Minuten-Takt, nach dem Spiel alle zwei bis drei Minuten. Die Fahrzeit vom Hauptbahnhof aus beträgt nur rund 20 Minuten.

Alle Eintrittskarten gelten als Fahrschein im öffentlichen Nahverkehr (Bus und Tram) der Augsburger Verkehrsgesellschaft mbH (avg) in den Zonen 10 und 20 (drei Stunden vor und nach dem Spiel).

In den Regionalzügen und Regionalbussen des Augsburger Verkehrsverbundes (AVV) gelten die Eintrittskarten nicht als Fahrschein.

Anfahrt mit dem Auto:

Von Norden: Über B2 (Donauwörth-Augsburg), weiter auf der autobahnähnlichen Bundesstraße 17 Richtung Landsberg. Dort bleiben bis zur Ausfahrt WWK Arena.

Von Süden: Über die autobahnähnlichen Bundesstraße 17 (Landsberg-Augsburg). Dort bleiben bis zur Ausfahrt Arena.

Von Westen: Über A8 (Stuttgart-München), Ausfahrt Augsburg-West (Richtung Augsburg, Landsberg). Sie befinden sich nun auf der autobahnähnlichen Bundesstraße 17. Dort bleiben bis zur Ausfahrt WWK Arena.

Von Osten: Über A8 (München-Stuttgart), Ausfahrt Augsburg-West (Richtung Augsburg, Landsberg). Sie befinden sich nun auf der autobahnähnlichen Bundesstraße 17. Dort bleiben bis zur Ausfahrt WWK Arena.

Parkplätze:

Die Parkplätze P1, P-D, P-VIP und P-Medien stehen für Dauer- und Tagesparker zur Verfügung. Die Parkgebühr beträgt zehn Euro.

Zusätzliche Parkplätze stehen an der Messe Augsburg zur Verfügung. Hier steht ein Shuttle-Bus zur Verfügung, der im Parkplatzpreis in Höhe von sechs Euro enthalten ist!

Der Behindertenparkplatz ist ein Teilbereich des Parkplatzes P-D. Kostenlos können hier Personen parken, die ein Zeichen "Außergewöhnlich Gehbehindert" (aG) oder "Blind" (BI) im Behinderten-Parkausweis vorweisen können.

Busse können auf dem extra reservierten Gästebusparkplatz parken. Die Parkgebühr beträgt dort zwanzig Euro pro Bus.

Genehmigte Fan-Utensilien:

  • Trommeln (einsehbar)
  • Zaunfahnen - können im Gästeblock angebracht werden 
  • Fahnen (bis 1,5m Stocklänge) 
  • Fotoapparate und Digitalkameras bis zu 55 mm Objektivlänge - ausschließlich für private Zwecke

Außerdem sind die bereits über Werders Fanbetreuung angemeldeten Megafone, großen Schwenkfahnen und Doppelhalter genehmigt.


Verpflegung:

In der gesamten Arena ist ein bargeldloses System im Einsatz (zwei Euro Pfand für die FCA Card).

Im Gästeblock ist eine Getränke- und Verpflegungsstation vorhanden, das Bier ist alkoholfrei. Die Mitnahme von Speisen ist nicht erlaubt, Mitnahme von Getränken im Tetrapack sind bis 250ml erlaubt. Rund um die Arena gibt es fußnah keine Kneipe oder Gaststätte.