Grün-Weißes Sammlerparadies mit Tim Borowski

Am kommenden Sonntag ist es wieder so weit: Die fünfte Bremer Fußball-Sammlerbörse findet im OstKuvenSaal statt.
Fankurve
Mittwoch, 08.05.2013 // 21:30 Uhr

Bereits zum fünfen Mal werden sich Werder-Fans mit ausgeprägter Sammel-Leidenschaft im OstKurvenSaal des Weser-Stadions zur Bremer Fußball-Sammlerbörse treffen. Und auch der ehemalige ...

Bereits zum fünfen Mal werden sich Werder-Fans mit ausgeprägter Sammel-Leidenschaft im OstKurvenSaal des Weser-Stadions zur Bremer Fußball-Sammlerbörse treffen. Und auch der ehemalige Werder-Profi Tim Borowski ist am kommenden Sonntag, 12.05.2013, dabei, wenn zwischen 10 und 15 Uhr alte Trikots, Autogrammkarten, Schals, Plakate, Nadeln, Bücher, Zeitschriften, Eintrittskarten und viele andere Fußballartikel von Sammlern präsentiert und angeboten.

Borowski, der aktuell ein Management-Trainee bei den Grün-Weißen absolviert, schaut ab 12 Uh auf einen Besuch vorbei, denn der Doublesieger von 2004 gibt eine Autogrammkartenstunde. Ein weiteres besonderes Highlight wird die Versteigerung von gespendeten Fußballraritäten, u.a. getragene Spielerkleidung der Profis von Werder Bremen, zu Gunsten des Kinderhospiz Löwenherz in Syke sein.

Die Bremer Fußball-Sammlerbörse ist mittlerweile ein fester Termin für viele Sammler aus ganz Norddeutschland. Ein Treffpunkt, bei dem sich Fußballkultur, Vereinsgeschichte(n) und Flohmarktatmosphäre vermischen. Dann wird im Sammlerparadies des OstKurvenSaal wieder gefachsimpelt, an- und verkauft, getauscht und geklönt.

Die gesamte Veranstaltung wird ehrenamtlich von Idealisten organisiert, denen der Spaß am Sammeln und der Austausch mit Gleichgesinnten am Herzen liegt. Die Standgebühr geht komplett an das Fan-Projekt des SV Werder Bremen, das die Veranstaltung unterstützt und die Theke im OstKurvenSaal betreiben wird.

Weitere Spenden sind willkommen. Der Eintritt ist wie immer frei.

Weiter Infos und Standreservierungen:

Werner S. Denkena
Tel.: 0421 / 6588856
Email: w.denkena@web.de